Planen Sie Ihren Aufenthalt

English

English

Geführte Wanderungen 2018 in der Region Hall-Wattens

Lassen Sie sich die schönsten Ecken in der Region Hall-Wattens zeigen: Kompetente Wanderführer bringen Sie auf den Gipfel, zu so manchem Geheimtipp und wissen interessante Geschichten zu erzählen.

Alle Wanderungen sind abweichend von den hier angebotenen Terminen ab einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen nach rechtzeitiger Voranmeldung im Tourismusverband möglich.

Die angegebenen Preise gelten ausschließlich für InhaberInnen der Gästekarte der Region Hall-Wattens und gelten vom 1. Mai bis 31. Oktober 2018. Die regelmäßigen Führungen werden in deutscher und englischer Sprache angeboten. Für Führungen in französischer und italienischer Sprache ist eine Anmeldung im TVB Hall-Wattens unter +43(0)5223/455440 spätestens am Vortag des Programmpunktes erforderlich.

DIENSTAG 10:00 Uhr: Am Tulfer Kräuterweg – Von der Blüte zum Honig

Kräuter_Blumen (c)hall-wattens.at

Auf der Suche nach heimischen Blumen und Kräutern lernen wir viel Wissenswertes über deren Bedeutung für Mensch und Natur. Am idyllisch gelegenen Tulfer Wasserrad gibt es selbstgebackenes Bauernbrot mit Butter und Honig zum Verkosten, dazu frisches Quellwasser als Durstlöscher und Rezepte zum Mitnehmen. Einfach köstlich!

➜ Dauer: ca. 2 Stunden
➜ Treffpunkt: Tourismusbüro Tulfes, Schmalzgasse 27
➜ Gästetarif: kostenlos
➜ Normaltarif: EUR 5,– pro Person
➜ Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen mit Gästekarte
➜ Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen
➜ Anmeldung: bis spätestens Montag 18.00 Uhr im Tourismusbüro Hall

MITTWOCH 10:00 Uhr: Zu Gast im Naturpark Karwendel

(c) TVB Hall-Wattens (1)

Diese leichte Wanderung führt zur Schlossruine Thaur und zum Romedikirchl. Die neue Jausenstation „Romediwirt“ lädt mit regionalen Köstlichkeiten zum Verweilen ein. Nach einer kurzen Rast geht es wieder Richtung Ausgangspunkt zurück.

➜ Dauer: 3,5 Stunden (Gehzeit: ca. 2 Stunden)
➜ Treffpunkt: Parkplatz Halltal, Absam
➜ Gästetarif: kostenlos
➜ Normaltarif: EUR 10,– pro Person
➜ Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen mit Gästekarte
➜ Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen
➜ Anmeldung: bis Dienstag 18.00 Uhr im Tourismusbüro Hall

FREITAG 09:00 Uhr: Wanderung ins Blumenparadies "Issanger"

(c) TVB Hall-Wattens (24)

Eine der Besonderheiten dieser Wanderung ist die atemberaubende Bergkulisse des größten Naturparks Österreichs, dem Naturpark Karwendel. Eine außerordentliche Pflanzenvielfalt – darunter viele Orchideen und Enziane – erwartet unsere Gäste am Issanger. Auf dem wildromantischen Steig, begleitet von einem ausgebildeten Tiroler Naturführer und ausgerüstet mit einem Swarovski Fernglas, lassen sich mit etwas Glück Gämsen, Steinböcke und Steinadler beobachten. Ein unvergessliches Erlebnis!

➜ Dauer: ca. 5 Stunden
➜ Treffpunkt: Parkplatz Halltal, Absam
➜ Gästetarif: kostenlos
➜ Normaltarif: EUR 10,– pro Person
➜ Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen mit Gästekarte
➜ Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen
➜ Anmeldung: bis Donnerstag 18.00 Uhr im Tourismusbüro Hall
➜ Bergschuhe, wetterfeste Kleidung und Proviant (Getränke!) unbedingt erforderlich!

Anmeldung zu geführten Wanderungen in der Region Hall-Wattens

Themen

Urlaubsaktivitäten

Jeden Tag volles Programm in der Region Hall-Wattens!

Sommer 2018

Geführte Wanderungen - externe AnbieterDetails

Wandertouren mit Fabian Kikl

Wandertouren mit Fabian Kikl
Wandertouren mit Fabian Kikl

Der geprüfte Bergführer bietet jeden Dienstag oder auf Anfrage eine herausfordernde Wanderung zur Bettelwurfhütte an.

Mehr

Bitte Warten