English

English

Tour - Thaurer Alm

Drucken
GPX
KML
Fitness
Mountainbike

Tour - Thaurer Alm

Mountainbike · Hall-Wattens
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hall-Wattens Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aufwärts auf der gut zu fahrenden Schotterstraße
    / Aufwärts auf der gut zu fahrenden Schotterstraße
    Foto: Hall-Wattens
  • /
    Foto: Hall-Wattens
  • Ab hier wird der Schlussanstieg noch einmal kräftezehrend
    / Ab hier wird der Schlussanstieg noch einmal kräftezehrend
    Foto: Hall-Wattens
  • Die letzten Höhenmeter
    / Die letzten Höhenmeter
    Foto: Hall-Wattens
  • /
    Foto: Hall-Wattens
  • Der Ausblick entlohnt
    / Der Ausblick entlohnt
    Foto: Hall-Wattens
  • Die allerletzten Höhenmeter bis zur Alm
    / Die allerletzten Höhenmeter bis zur Alm
    Foto: Hall-Wattens
  • / Thaurer Alm
    Foto: Hall-Wattens
  • / Blick zur Kaisersäule
    Foto: Hall-Wattens
  • / Selbst die Kuh genießt die Aussicht
    Foto: Hall-Wattens
  • / Kuhherde
    Foto: Hall-Wattens
900 1200 1500 1800 m km 1 2 3 4 5 6 7 Romediuskirchl

Wo sich jeden Herbst Profis und Amateure ein packendes Rennen liefern, kommt auch jeder Hobby-Biker voll auf seine Kosten. Zumal auf der Thaurer Alm weder Aussicht noch Hüttenzauber zu kurz kommen.

schwer
7,3 km
2:00 h
874 hm
38 hm

Von Thaur hinauf zur Thaurer Alm mit schönem Ausblick und Ruhe pur. Der steile Anstieg in langgezogenen Serpentinen ist auch eine sportliche Herausforderung.

Autorentipp

Abendtour verbunden mit einer kurzen Wanderung zum Sonnenuntergang auf die Kaisersäule oder den Thaurer Rosskopf!

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1465 m
629 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Thaurer Alm

Weitere Infos und Links

Thaurer Alm

 

Start

Gasthof Stangl (629 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.293690, 11.471310
UTM
32T 686846 5240763

Ziel

Thaurer Alm

Wegbeschreibung

Im Ortszentrum in Thaur, beim Dorfbrunnen vor dem Gasthof Stangl, folgt man der Wegbeschreibung "Thaurer Alm" in Richtung Westen nach Marstanzboden, wo der Asphaltbelag in Schotter übergeht. Dieser erste steile Anstieg zwischen den alten tiroler Bauernhäusern sollte einen nicht abschrecken.

Nicht weniger Steil aber etwas gemütlicher geht es dann zur Kreuzung Adolf-Pichler-Weg, wo ein weiteres Schild den Weg hinauf weist.

Mit ca. 10% bis 12% Steigung geht es nun in langen Serpentinen durch den Wald stetig bergauf bis zu einem Schranken. Bis hier hat man schon wunderschöne Ausblicke auf das Inntal, die Kaisersäule und die Thaurer Klamm genossen. Ein Aussichtsbankl lädt ein, um das Ziel die Thaurer Alm das erste Mal zu bewundern.

 

Ab hier trennt sich nun die Spreu vom Weizen bei bis zu 21% Steigung. 21% Steigung und feiner Schotterbelag lässt so machen Mountainbiker sein Rad schieben.

Ein letzter Schlussanstieg und man hat die Thaurer Alm auf 1.464m erreicht.

Ein erfrischendes "Radler" bei einer grandiosen Aussicht hat man sich nun wirklich verdient!

Der Retourweg ist derselbe.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Es besteht die Möglichkeit mit der "Linie 501" von Hall i. Tirol bzw. Innsbruck ins Thaurer Dorfzentrum zu gelangen.

Nähere Informationen unter:

www.vvt.at

Anfahrt

Hall - Thaur

Parken

Bei der Apotheke in Thaur oder auf dem Thaurer Almparkplatz

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Transalp - Sektion Hall - Brenner
  • Tour Herrenhäuser
  • Tour Tulfeinalm
  • Hinterhornalm
  • 3 Almentour im Karwendel
  • Tour Voldertal
  • Tour Gnadenwald - Maria Larch
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
schwer
Strecke
7,3 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
874 hm
Abstieg
38 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.

Bitte Warten

Unterkünfte werden durchsucht

Bitte, haben Sie noch ein wenig Geduld

Gleich sind alle Daten geladen