Pressemitteilung: Zauberhafter Herbstausflug in Tirols schönste Altstadt (10/2013)

Altstadt (c) Stadtmarketing Hall in Tirol_Flatscher
Herbstzeit ist Städtereisenzeit: Nun sind die Temperaturen angenehm und perfekt geeignet, um eine Stadt zu erkunden. In Hall in Tirol ist das besonders entspannt möglich: Hier gibt es zahlreiche originelle Läden, lauschige Restaurants und charmante Märkte, die die Besucher in malerischen Altstadtgassen und auf historischen Plätzen verzaubern. Darüber hinaus bietet die gesamte die Region Hall-Wattens (www.hall-wattens.at) zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen, die einen Tirol - Aufenthalt unvergesslich machen.

Abwechslungsreich durch die größte Altstadt Westösterreichs
Besonders beliebt bei Gästen aus aller Welt sind die vielfältigen Themenführungen durch die Haller Altstadtgassen. Dabei reicht das Repertoire der Touren von unheimlichen Begegnungen mit einem Henker aus dem 17. Jahrhundert über eine Führung von „Tür zu Tor“ bis hin zum Besuch bei einem der letzten Geigenbauer Österreichs und zur kindgerechten Leiterwagen – Führung zum Mitmachen.

Dass Geschichte und Kultur spannend und lebendig vermittelt werden können, beweisen auch die Museen in der Region Hall-Wattens. Mit interaktiven Elementen und speziellen Themenführungen wird der Besucher zum Beispiel im Museum Münze Hall und in den Swarovski Kristallwelten durch Halls Geschichte als einstige Münz- und Weltstadt sowie durch magische Kunst - Welten aus Kristall geführt.

Geheimnisse der Gitarre – Musikgenuss im mittelalterlichen Ambiente
Unter dem Titel „Geheimnisse der Gitarre“ werden bei der siebten Auflage der Konzertreihe „Saitenspiele“ zwischen Ende Oktober und Ende November drei Konzerte veranstaltet.
Die Saitenspiele sollen die Geheimnisse akustischer Gitarrenmusik in ihrem breiten Spektrum unterschiedlichster Stile und Besetzungen präsentieren. In den Räumlichkeiten der Burg Hasegg finden sich dafür optimale akustische Verhältnisse sowie ein stilvoller Rahmen. Auch dieses Jahr ist durch die unterschiedliche Herkunft und Traditionen der eingeladenen Künstler (USA, Deutschland, Tschechien, Polen und Österreich) ein abwechslungsreiches Programm garantiert.

Die Erlebnis – Städtereise: Wertvoll für Körper, Geist und Seele
In der Region Hall-Wattens können Besucher Kultur und Tiroler Bergnatur optimal verbinden und Kraft für den Alltag tanken. Ein wahres Krafttank – Paket ist die Erlebnis – Städtereise : Das Pauschalangebot der Region Hall-Wattens punktet mit einem ausgezeichnetem Preis-Leistungsverhältnis und sorgt mit zahlreichen Inklusivleistungen für ein unvergessliches Urlaubswochenende in den Tiroler Alpen.

Enthalten sind zwei Übernachtungen mit Frühstück oder Halbpension, eine Stadtführung durch Hall in Tirol (im Rahmen des Wochenprogramms), ein Eintritt in das Museum Münze Hall sowie ein Eintritt in die Swarovski Kristallwelten. Buchbar ab € 67.- p.P. unter www.hall-wattens.at.

Über die Region Hall-Wattens
In der Region Hall-Wattens im Herzen Tirols trifft Bergnatur auf Kultur. Die zehn malerischen Dörfer der Region und mit Hall in Tirol eine der schönsten Städte Österreichs bieten städtisches Flair und ländliche Beschaulichkeit an 365 Tagen im Jahr. Urlauber schätzen die gute Erreichbarkeit, die nahezu unberührte Natur und die Ruhe in der Region. Ein Urlaub in Hall-Wattens ist wertvoll für Seele, Geist und Körper. Hier gehen Tradition und Moderne spannende Symbiosen ein.

Bitte Warten