Planen Sie Ihren Aufenthalt

English

English

Pressemitteilung: Stimmungsvolle Herbstfeste in Tirol (08/2013)

Kiachl
Die Temperaturen sind angenehm, die Sonne taucht die Berghänge in ein warmes Licht und die ersten verfärbten Blätter zeigen: der Herbst ist da. Jetzt ist es an der Zeit, Kühe, Schafe und Ziegen von der Alm zu treiben und ihre sichere Ankunft im Tal zu feiern.

Gefeiert wird auch die reiche Ernte, die die Bauern eingefahren haben. Bei zahlreichen kulinarischen Festen können Besucher den Erzeugern über die Schulter schauen, Interessantes über die Traditionen in Tirol erfahren und natürlich die Schmankerl auch gleich verkosten.

Hinab ins Tal
Im Herbst wird in Tirol traditionell das Vieh von seiner „Sommerfrische“ auf der Alm ins Tal zurückgeholt. Wenn keinem Tier etwas passiert ist, werden Kühe & Co prachtvoll herausgeputzt und bei einem Umzug durch das Dorf präsentiert. Beim anschließenden Almabtriebsfest feiern die Bauern dann gemeinsam mit Einheimischen und Besuchern die unfallfreie Rückkehr der Almtiere. Ein besonders schöner Umzug findet in dem kleinen Ort Tulfes am Fuß des Glungezers statt.

Gemeinsam feiern, essen und trinken
Herbstzeit ist in der Region Hall-Wattens auch Festzeit. Bei zahlreichen kulinarischen Veranstaltungen feiern Einheimische und Besucher die reiche Ernte und lassen es sich bei Speis und Trank gut gehen.

Den Auftakt macht Ende August der Haller Weinherbst. Bei diesem Fest dreht sich alles um den edlen Rebensaft. An die 15 Winzer bieten ausschließlich österreichische Weine von hoher Qualität zur Verkostung und zum Kauf an. Abgerundet wird die gesellige Veranstaltung durch traditionelle Heurigenschmankerl und Live - Musik.

Beim Bio Bergbauernfest Anfang September offerieren Bio – Bergbauern aus Nord -, Ost- und Südttirol, aus Salzburg, dem Trentino und Friaul ihre Qualitätsprodukte aus kontrolliert biologischem Anbau auf dem Oberen Stadtplatz in Hall in Tirol.

Das große Herbstfest des Haller Bauernmarktes findet Ende September statt und bildet den Abschluss der kulinarischen Festlichkeiten. Hier bieten die Bauern der Region, die ganzjährig jeden Samstag den Haller Bauernmarkt veranstalten, ihre Erzeugnisse und Schmankerln an sowie günstige Einlagerungsaktionen für Kartoffeln, Äpfel und vieles mehr. Das Platzkonzert einer einheimischen Musikkapelle sorgt für die musikalische Untermalung.

Ideal für eine kurze Urlaubs – Auszeit im Herbst ist die Naturgenießer – Pauschale. Inkludiert sind zwei Übernachtungen mit Frühstück oder Halbpension, ein Natur-Erlebnistag nach Wunsch (movelo eBike oder geführte Themenwanderung), eine Outdoorkarte der Region sowie ein kleines Überraschungsgeschenk aus der Natur. Buchbar ab € 64.- unter http://www.hall-wattens.at.

Herbstveranstaltungen in der Region Hall-Wattens

Almabtrieb in Tulfes
Der Almabtrieb beim Kößler – Bauern findet am Samstag, den 05. Oktober 2013 statt, sofern das Vieh nicht wetterbedingt früher abgetrieben werden muss. Die Ankunft der Tiere auf der Wiese vor dem Gästehaus Kößler (Mühlweg 4) ist für ca. 14:00 Uhr geplant.

Haller Weinherbst
Freitag, 06. und Samstag, 07. September 2013, Oberer Stadtplatz
Freitag 17 - 22 Uhr, Samstag 10 - 22 Uhr

Bio Bergbauernfest
Samstag, 14. September 2013, Stiftsplatz und Oberer Stadtplatz, Hall in Tirol
10 bis 17 Uhr

Herbstfest des Haller Bauermarktes
Samstag, 05. Oktober 2013, Oberer Stadtplatz
9 bis 13 Uhr

Natur und Kultur, Tradition und Moderne, städtisches Flair und ländliche Beschaulichkeit bieten spannende Gegensätze und unerwartete Symbiosen – an 365 Tagen im Jahr. Herausragende Ziele angefangen von der historischen Altstadt in Hall, über die Swarovski Kristallwelten und den Münzerturm Hall bis hin zur Wallfahrtskirche in Absam sind reich gesät.

Bitte Warten