Pressemitteilung: Adventmarkt - Zauber in Tirol (11/2013)

Advent Blick auf Kirche
Adventmarkt – Zauber in Tirol

Freunde treffen, Kiachl essen, Glühwein trinken und entspannt Geschenke besorgen – die Weihnachtszeit wird in Tirol gemütlich auf den Adventmärkten verlebt. Ein besonders charmantes Exemplar findet man in Hall in Tirol, circa 10 km östlich von Innsbruck.

Stimmungsvolle Atmosphäre in historischer Altstadt
Inmitten einer prachtvollen Altstadtkulisse bieten die Standbetreiber traditionelles Handwerk und kulinarische Köstlichkeiten an. Das Besondere: Das Angebot des Haller Adventmarkts ändert sich beinahe täglich, da einzelne Stände von mehreren Betreibern abwechselnd geführt werden.

Musikgruppen aus Hall und Umgebung, aber auch aus Südtirol stimmen mit besinnlichen Weisen auf Weihnachten ein und geben dem Adventmarkt seinen festlichen Rahmen. Der Streichelzoo, die Kinderweihnachtskutsche, Geschichtenerzähler und das beliebte Weihnachtskamel „Ali“ begeistern die jungen Besucher.

Adventliche Stimmungsinseln
Neben dem täglich stattfindenden Adventmarkt in Hall gibt es mehrere, oft nur einen Tag dauernde Adventmärkte mit speziellen Produkten und liebevoll arrangiertem Rahmenprogramm in den kleinen Orten der Region.

Zahlreiche interessante Krippenausstellungen, Adventkonzerte von verschiedenen Musikgruppen sowie das umfangreiche Weihnachts – Bastelprogramm für Kinder in den Swarovski Kristallwelten komplettieren den vorweihnachtlichen Veranstaltungsreigen.

Perfekt geeignet für ein winterliches Wochenende in Tirol ist die Adventpauschale: Inkludiert sind zwei Übernachtungen in der Region Hall-Wattens mit Frühstück oder Halbpension, ein heißer Glühwein am Adventmarkt in der Originaltasse zum Mit-Nachhause nehmen, eine Stadtführung durch Hall in Tirol, ein Eintritt in das Museum Münze Hall inklusive Münzerturm sowie ein Eintritt in die weihnachtlich geschmückten Swarovski Kristallwelten. Buchbar ab € 72.- pro Person.

Weitere Informationen und Buchung unter www.hall-wattens.at/advent

Über die Region Hall-Wattens
In der Region Hall-Wattens im Herzen Tirols trifft Bergnatur auf Kultur. Die zehn malerischen Dörfer der Region und mit Hall in Tirol eine der schönsten Städte Österreichs bieten städtisches Flair und ländliche Beschaulichkeit an 365 Tagen im Jahr. Urlauber schätzen die gute Erreichbarkeit, die nahezu unberührte Natur und die Ruhe in der Region. Ein Urlaub in der Region Hall-Wattens ist wertvoll für Seele, Geist und Körper. Hier gehen Tradition und Moderne spannende Symbiosen ein. Natur- und Sportanhänger finden im Sommer herrliche Wandergebiete im Karwendel, im Inntal und den Tuxer Alpen, sowie abwechslungsreiche Mountainbike- und Kletter- Routen. Im Winter ist das Skigebiet Glungezer ein Geheimtipp für Familien – die malerischen Winterwanderwege und eine große Zahl von Langlauf- und Eislaufmöglichkeiten prägen den Charakter der Region.

Bitte Warten