Deutsch

Deutsch

Olympia Express

Print
GPX
KML
Fitness
Road Bike

Olympia Express

Road Bike · Hall in Tirol
Responsible for this content
Hall-Wattens Verified partner  Explorers Choice 
  • /
    Photo: Hall-Wattens
Map / Olympia Express

Lang und anspruchvoll geht es zu den verschiedenen Austragungsorten der Olympischen Winterspiele im Großraum Innsbruck.

Die Route kann jederzeit verkürzt werden und ist daher auch für Rennrad Neulinge interessant.

difficult
176.1 km
10:00 h
2692 m
2692 m

Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
1259 m
Lowest point
551 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Turn-by-turn directions

Gestartet wird die Runde in Hall in Tirol, wo sofort der Anstieg nach Tulfes beginnt. Weiter führt die Route in westlicher Richtung über die Dörferlinie via Rinn und Sistrans bis Lans.

In Dorf Lans angekommen beim traditionellen Gasthof „Zum Wilden Mann“ scharf links abbiegen und vorbei an der Olympia Bob- und Rodelbahn nach Patsch fahren. Hier geht es links weiter auf die alte Brennerstraße, die so genannte Römerstraße. Die alte Landstraße ist mittlerweile wenig befahren und es folgt ein schöner, kurvenreicher Abschnitt bis Matrei am Brenner. Im Ort rechts auf die Brenner-Bundesstraße in Richtung Innsbruck fahren.

Nun nimmt der Verkehr merklich zu. Der Bundesstraße über Schönberg bis zum großen Kreisverkehr bei Innsbruck Süd folgen und links in diesen einfahren. Direkt nach der Ausfahrt Mutters - Götzens folgt ein kurzer aber knackiger Stich hinauf nach Mutters.

Der verkehrsreichen Dörferlinie auf dem schönen Hochplateau folgend, geht es ab Mutters über Götzens, Axams, Grinzens und Tanneben hinunter ins Sellraintal. Im gleichnamigen Ort Sellrain wendet man sich nach rechts auf die Sellrainer Bundesstraße und folgt dieser talauswärts.

Die Dörfer Oberperfuss, Unterperfuss, Inzing und Hatting werden durchquert, bevor auf die andere Talseite gewechselt wird. Links in westlicher Richtung abbiegen und weiter bis zum ersten Kreisverkehr vor Telfs fahren.

Ausgehend von Telfs führt die Route über die Büchner Landstraße via Buchen und Leutasch nach Seefeld. Über Mösern geht es zurück nach Telfs und weiter nördlich des Inns via Zirl und Kranebitten. Nach Innsbruck wechseln wir auf die "Dörferstraße" und nähern und langsam über die MARTHA-Dörfer dem finalen Anstieg nach Gnandenwald. Nach einer aussichtsreichen Fahrt über das Gnadenwalder Plateau düsen wir hinab über Fritzens nach Wattens. Über Volders zurück nach Hall in Tirol.

 

Public transport

Public transport friendly

Mit der SBahn oder dem Bus nach Hall

Getting there

Ausfahrt Hall Mitte

Parking

Aureichend Parkmöglichkeite in den Parkgaragen in Hall

Arrival by train, car, foot or bike

Similar tours nearby

  • Über die MARTHA Dörfer und das Tulfer Plateau
  • Wattener Runde
  • Wipptaler Runde
  • Karwendelrundfahrt
  • Über dem Inntal
  • Tulfer Mittelgebirgsrunde
  • Regionsrunde Hall-Wattens
 These suggestions were created automatically.
Difficulty
difficult
Distance
176.1 km
Duration
10:00 h
Ascent
2692 m
Descent
2692 m
Public transport friendly In and out Loop Multi-stage tour Scenic With refreshment stops

Statistics

: h
 km
 m
 m
Highest point
 m
Lowest point
 m
Show elevation profile Hide elevation profile
For changing the range of view, push the arrows together.

Please wait

Accommodation is searched

Please be patient for a little more time

All data will be loaded in an instant