English

English

Vier-Almen Wanderung - Almweg 1600 entlang des Patscherkofels und Glungezer

Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Vier-Almen Wanderung - Almweg 1600 entlang des Patscherkofels und Glungezer

Wanderung · Innsbruck und Umgebung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hall-Wattens Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Anne W. , Hall-Wattens
Karte / Vier-Almen Wanderung - Almweg 1600 entlang des Patscherkofels und Glungezer
900 1200 1500 1800 2100 2400 m km 2 4 6 8 10

Mit Hilfe der Patscherkofelbahn ein schöne, einfache Bergwanderung, die aber durch ihre Länge, auch wenn fast alles abwärts geht, dennoch eine gewisse Grundkondition voraussetzt. 

mittel
10,9 km
3:35 h
25 hm
1060 hm

Bei der Bergstation der Patscherkofelbahn (1964 m) beginnt die Almwanderung, welche über 4 bewirtschaftete Almen nach Tulfes führt. Neben dem Zirbenweg ist dies eine der schönsten Almrosenwanderungen in der Region. Über die Lanser, Sistranser, Aldranser und Rinner Alm gelangt man über einen Waldweg direkt in das Zentrum von Tulfes (923 m).

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1960 m
926 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Sistranser Alm
Rinner Alm
Lanser Alm
Aldranser Alm
Patscherkofelhaus

Start

Igls (1959 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.210957, 11.452743
UTM
32T 685731 5231525

Ziel

Tulfes

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Linie J von Innsbruck nach Igls zur Patscherkofelbahn
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Richtung Rinner Alm
    Rinn - Rinner Alm - Kriegerkapelle
  • Das Ziel rückt näher
    Die Neunerspitz` Runde
  • Der aussichtsreiche Zirbenweg - Wandergenuss auf 2000 Meter Seehöhe
  • Voldertalhütte, Außenansicht
    Rundwanderweg Voldertal
  • In das Poltental
    Tulferer Lavieren
  • Entlang des Speckbacherweges
  • Teufelsmühle
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,9 km
Dauer
3:35 h
Aufstieg
25 hm
Abstieg
1060 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg Geheimtipp

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.

Bitte Warten

Unterkünfte werden durchsucht

Bitte, haben Sie noch ein wenig Geduld

Gleich sind alle Daten geladen