Kinder- und Schulführungen in Hall in Tirol

Der Tourismusverband Region Hall-Wattens bietet auch für SchülerInnen ein abwechslungsreiches Programm: Entdeckungstouren durch die Haller Altstadt klassisch oder zu speziellen Themen erwarten unsere jungen BesucherInnen ebenso wie Führungen in den Museen Bergbaumuseum und Münze Hall zum Thema Salzbergbau oder Geldwesen. Ein Besuch des mittelalterlichen Schloss Friedberg ist auf Anfrage ebenso möglich wie eine Klassenfahrt zum Kugelwald am Glungezer, der größten Holzkugelbahn der Welt. Geschichte begreifbar machen, das hat sich der Tourismusverband der Region Hall-Wattens zum Ziel gesetzt!

Gerne erstellen wir Ihen Ihr individuelles Angebot für Ihren Schulausflug!
Anfragen und Reservierungen erbeten an:

Tourismusverband Region Hall-Wattens
Mag. Anita Töchterle-Graber
Tel. +43 (0) 5223/45544-23
guidedtours@hall-wattens.at
DSC00067

NEU! Brunnenführung - Von wilden Häuptern, Salzkristallen, Fröschen und einer Königin – Ein Brunnenrundgang durch die Haller Altstadt

Diese neue Themenführung des TVB Region Hall-Wattens gibt Antwort auf viele Fragen zum Thema Wasser und Wasserversorgung in Hall – damals wie heute - und erzählt über die Entstehungsgeschichte der Haller Brunnen, zahlreiche Künstlerpersönlichkeiten und deren Bedeutung für die Haller Kulturgeschichte. Ein Exkurs zum Thema Trinkwasserproblematik und Wasserversorgung im Allgemeinen rundet das Thema ab.

Empfohlen wird die Führung vor allem in den wärmeren Monaten, da im Winter kein Wasser fließt oder die Brunnen teilweise abgedeckt sind. Die Führung ist für Schulklassen jeder Schulstufe geeignet.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Führungspauschale: EUR 120.-
Treffpunkt: nach Vereinbarung
Teilnehmerzahl: max. 45 Personen
Buchung auf Anfrage

Für ein noch besseres Hörverständnis empfehlen wir ab einer Gruppengröße von 35 Personen das neue Tourguide-Kopfhörersystem zum Pauschalpreis von zusätzlichen EUR 20.- für die ganze Gruppe!

Altstadt (c)hall-wattens.at_Watzek (1)

Tipp: NEU! Geheimnisvolles Hall – Spannende Geschichtenführung in der mittelalterlichen Stadt Hall

Ob anlässlich eines Kindergeburtstages oder im Rahmen einer Schulveranstaltung, alle Altersgruppen zwischen sechs und 14 Jahren sind herzlich eingeladen, Hall und seine spannende Geschichte auf ganz neue Art und Weise kennen zu lernen. Frei nach Christine Zucchelli und dem 2012 erschienenen Buch „Geheimnisvolles Hall“ liest unsere Stadtführerin Geschichten, Anekdoten, Sagen und Legenden vor und begibt sich mit den Kindern zu den Originalschauplätzen innerhalb der Altstadt. Für ein entspanntes und gleichzeitig aufmerksames Zuhören stellt der Tourismusverband Sitzkissen zur Verfügung.

Dauer: ca. 1,5 Stunden
Führungspauschale: EUR 120.-
Treffpunkt: nach Vereinbarung
Teilnehmerzahl: max. 45 Personen
Buchung auf Anfrage

Für ein noch besseres Hörverständnis empfehlen wir ab einer Gruppengröße von 35 Personen das neue Tourguide-Kopfhörersystem zum Pauschalpreis von zusätzlichen EUR 20.- für die ganze Gruppe!

Diese Themenführung ist auch für Kinderfeste bzw. Geburtstage buchbar. Inklusive Jause (Pizza und Saft oder Geburtstagskuchen und Saft) sowie einem Geschenk für das Geburtstagskind ist ein Preis von EUR 17.- pro Kind veranschlagt. Eine Mindestteilnehmerzahl von 10 Kindern ist in diesem Fall erforderlich.

Anfragen und Reservierungen erbeten an:

TVB Region Hall-Wattens
Mag. Anita Töchterle-Graber
Tel.: +43 (0)5223 45544-23
guidedtours@hall-wattens.at

Gerne senden wir Ihnen auch Prospekte der Region Hall-Wattens in gedruckter Form zu. Ebenso können Sie uns über das untenstehende Formular direkt Anfragen oder Reservierungen schicken, um die wir uns gerne sofort kümmern.

Anfrageformular für Ihren Ausflug

Prospekte

Bitte Warten