Planen Sie Ihren Aufenthalt

English

English

Schneeschuhwandern in der Region Hall-Wattens

Vollkommene Stille, nur leises Knirschen begleitet die Schneeschuhwanderer. Selbst bei hohem Schnee sinkt man kaum ein, sondern geht sanft und sicher weiter. So lassen sich auch im Winter die verschneiten Gipfel erreichen. Alternativ spaziert man gemütlich durch den tief verschneiten Winterwald.

Die Region Hall-Wattens ist mit ihren endlosen Wäldern und Almen ein begehrtes Winterwandergebiet.

Schneeschuh WandertourenDetails

Geführte Schneeschuhwanderungen - Winter 2019/20

MONTAG 14:00 Uhr: GEFÜHRTE WANDERUNG TULFES

Mit Schneeschuhen durch den Winterwald
Querfeldein geht es bei unserer Schneeschuhwanderung am Tulferberg. Wir stapfen durch Naturschnee und entschleunigen in der fast unberührten Umgebung des Haus- und Skibergs der Region Hall-Wattens. Auf geht´s!

Dauer: ca. 3,5 Stunden (inklusive Umtrunk)
Treffpunkt: Tourismusbüro Tulfes, Schmalzgasse 27
Gästetarif: kostenlos (exkl. Aufstiegshilfe)
Leihgebühr Schneeschuhe: EUR 5,– pro Person
Normaltarif: EUR 6,– pro Person (exkl. Aufstiegshilfe)
Leihgebühr Schneeschuhe: EUR 10,– pro Person
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
Max. Teilnehmerzahl: 10 Personen
Anmeldung bis spätestens Montag 12.00 Uhr im Tourismusbüro Hall, Tel. +43 5223 45544-0

Achtung! Bei Schneemangel findet eine normale Winterwanderung (ohne Schneeschuhe) statt!

Bitte Warten