Planen Sie Ihren Aufenthalt

Skifahren mit Ausblick ins Tal ©hall-wattens.at

Kräuterweg Tulfes

Wohlfühlen mit der Natur

Der Tulfer Kräuterweg ist ein kleines Paradies. Eine Oase für Gesundheit und Wohlbefinden mitten im Dorf. Unter malerischen Bäumen finden sich entlang des Weges heimische Heilkräuter, Genuss-, Wild- und Würzpflanzen. Besondere Bäume, Sträucher und Beeren wie die Felsenbirne, der Essigbaum, der Maulbeerbaum oder Sanddorn ergeben gemeinsam mit den unterschiedlichen Beeten ein besonderes Ensemble. Eines der Beete ist nach der bedeutenden natur- und heilkundigen Universalgelehrten Hildegard von Bingen angelegt. Ein romantisches Bänklein lädt zum Verweilen ein, während man dem Rauschen des vorbeifliessenden Bächleins lauscht und sich voll und ganz auf diesen wunderbaren Ort einlässt.

Man kann selbständig die mehr als 200 Pflanzen, Kräuter und Bäume bewundern und erfährt dank der Beschriftung gleich, was man vor sich hat. Der Tulfer Kräuterweg ist übrigens Teil unseres Kräuterspaziergangs, welchen wir wöchentlich im Rahmen unseres Wochenprogramms oder auch für Gruppen anbieten, damit unsere Gäste einen perfekten und gesunden Sommerurlaub in der Region Hall-Wattens erleben können. Gerne sind wir Ihnen bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft behilflich. Bitte kontaktieren Sie uns gerne!

Auszug der Pflanzen am Tulfer Kräuterweg:
verschiedene Minzearten, Kapuzinerkresse, Ringelblumen, Estragon, Gewürz-Tagestes, Echinacea, Salbei, Lavendel, Alant, Oregano, Königskerze, Herzgespann uvm.

Dienstag, 10:30 Uhr Von der Blüte zum Honig

Dienstag, 10:30 Uhr Von der Blüte zum Honig
Dienstag, 10:30 Uhr Von der Blüte zum Honig

Bei einem Spaziergang in Tulfes entlang des Tulfer Kräuterweges lernen wir heimische Pflanzen und Kräuter kennen und lernen viel Wissenswertes über das Zusammenspiel von Mensch, Natur und Insekten.

Mehr