Planen Sie Ihren Aufenthalt

English

English

UCI Strassenrad WM Tirol (September 2018)

Befahren Sie die Rennstrecken der Profis!

Die Region Hall-Wattens war bei der Rad Weltmeisterschaft ein gutes Pflaster: Die Hälfte aller Goldmedaillen holten sich die Radnationen, die in den Unterkünften der Region Hall-Wattens ihre Zelte aufgeschlagen hatten.

Das Team der Niederlande (3 x Gold, 2 x Silber, 1 x Bronze) war im Parkhotel Hall in Tirol untergebracht.
Das Team aus Australien (1 x Gold, 1 x Silber, 1 x Bronze) war im Hotel Der Reschenhof untergebracht.
Das Österreichische (1 x Gold) Radteam war im Hotel Gasthof Purner untergebracht.

Das Team aus Portugal war im Ferienhotel Geisler untergebracht.
Das Team aus Neuseeland war im Hotel Der Reschenhof untergebracht.
Das Team aus Irrland war im Austria Classic Hotel Heiligkreuz untergebracht.

Gleich zu insgesamt zehn Medaillen durften wir die Teams in der Region beglückwünschen. Als Andenken an die Weltmeisterschaft erhielten alle Teams der Region zur Begrüßung die offizielle WM-Silbermünze. Diese wurde im Museum Münze Hall geprägt.

Mit dem fantastischen Spätsommerwetter präsentierte sich Tirol von seiner schönsten Seite. 764 Medienvertreter aus 37 Nationen waren vor Ort und berichteten über die Titelkämpfe. Der Riese der Swarovski Kristallwelten war bei den Starts der Einzelzeitfahren in Wattens stets im Mittelpunkt der TV Übertragungen. Weitere fantastische Bilder gingen bei den anspruchsvollen Rennstrecken entlang des Karwendelgebirges von Fritzens über Gnadenwald und den „MARTA“-Dörfern in alle Welt. Als besonderer Blickfang entpuppte sich das Salat-Willkommensfeld aus 60.000 Salatköpfen zwischen Absam und Thaur, das in perfekter Weise die Kernthemen Gastfreundschaft, Genuss und Kulinarik als Botschaft präsentierte.

Bilder aus der Region Hall-Wattens

Teils steile und herausfordernde Strecken in gebirgiger Landschaft sorgten für spektakuläre Streckenführungen und versprachen interessante Rennen im Rahmen der UCI Straßenrad WM 2018 in Tirol.

Folgende Rennen fanden in der Region Hall-Wattens statt:

TirolWerbung_1003953(1)

Montag, 24.09.2018

Einzelfahren Juniorinnen
Einzelfahren Herren U23

Dienstag, 25.09.2018

Einzelfahrten Junioren
Einzelfahrten Damen Elite

Startort: Swarovski Kristallwelten in Wattens

Die Routen der Straßenrad WM 2018 im ÜberblickDetails

Sie sind Straßenradfahrer und sind auf der Suche nach einer passenden Unterkunft in Tirol - dann sind Sie hier genau richtig! Die Region Hall-Wattens war nicht nur eine der Startregionen bei der WM 2018 sondern bietet Ihnen aufgrund der zentralen Lage inmitten von Tirol eine perfekte Ausgangslage für die unterschiedlichsten Touren in ganz Tirol.

Gemütliche Genussradler und passionierte Gipfelstürmer schätzen das unvergleichliche Naturerlebnis der Region Hall-Wattens. Auf rund 150 Kilometer finden Radfahrer von herausfordernden Bergtouren bis zu sanften Runden im hügeligen Gelände ein optimales Terrain zum Austoben.

2018 UCI Road World Championships Innsbruck-Tirol

In September 2018, Innsbruck-Tirol will welcome the world's best road cyclists for the UCI Road World Championships, cycling's major annual road event.

Prospektbestellung

Prospektbestellung
Prospektbestellung

Perfekt informiert: Fordern Sie kostenlos den Häuserkatalog, Wander- und Radkarten usw. aus der Region Hall-Wattens an

Mehr

Bitte Warten