Auf das Walderjoch

Wanderung empfohlene Tour

Auf das Walderjoch

Wanderung · Hall-Wattens
Logo Tourismusverband Region Hall-Wattens
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Region Hall-Wattens Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Walderalm vor den ersten Karwendelgipfeln
    Walderalm vor den ersten Karwendelgipfeln
    Foto: Hall Wattens, Tourismusverband Region Hall-Wattens

Kleiner Gipfel mit grandioser Aussicht

mittel
Strecke 12,8 km
4:30 h
741 m
741 m
1.630 m
889 m

Unweit der Walderalm entfernt liegt dieser ruhige Aussichtspunkt auf einer schönen Lichtung. Der Blick ins Unterinntal ist atemberaubend und auch das Vomperloch lässt sich so von "oben" erkunden.

Autorentipp

Kleiner Aussichtsgipfel für ein geringes Zeitbudget

Profilbild von Anne W.
Autor
Anne W. 
Aktualisierung: 06.02.2024
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.630 m
Tiefster Punkt
889 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Schotterweg 66,29%Naturweg 2,05%Pfad 25,49%Straße 1,08%Unbekannt 5,06%
Schotterweg
8,5 km
Naturweg
0,3 km
Pfad
3,3 km
Straße
0,1 km
Unbekannt
0,6 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Jausenstation Walderalm

Start

Gnadenwald, St Michael (889 m)
Koordinaten:
DD
47.322422, 11.586009
GMS
47°19'20.7"N 11°35'09.6"E
UTM
32T 695411 5244237
w3w 
///bilanzen.würfel.abzustimmen

Ziel

Gnadenwald, St. Michael

Wegbeschreibung

Durch die kleine Siedlung nordseitig folgen wir den Schildern Walderalm/Fussballplatz und anschließend den alten Almweg in mehreren Kehren aufwärts. Großteils im Wald verlaufend, gibt dieser aber auch immer wieder schöne Ausblicke frei.

Wenn wir auf die Lichtung kommen, eröffnet sich ein traumhaftes Panorama mit Blick auf das Karwendel, sowie das Inntal und die Tuxer Alpen.

Weiter zum Walderjoch steuern wir nicht direkt auf die Walderalm zu, sondern biegen am Marterl rechts ab, entlang einer Almstraße gehen wir ca. weitere 10min durch den Wald, bis sich eine Lichtung auftut. Auf dieser linkerhand hinauf treffen wir auf das Walder Joch mit einem kleinem Kreuz und Gipfelbank. Von hier schweift der Blick weit ins Inntal, in das Vomperloch und auch hinüber in die Tuxer Alpen.

Nach einer Pause geht es retour zur Walderalm und später am selben Weg hinab ins Tal.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Bus Hall 3 nach Gnadenwald

Anfahrt

Hall - Gnadenwald - St. Michael

Koordinaten

DD
47.322422, 11.586009
GMS
47°19'20.7"N 11°35'09.6"E
UTM
32T 695411 5244237
w3w 
///bilanzen.würfel.abzustimmen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Von Gandenwald/Kranzach zur Walderalm
  • Zur Krokusblüte auf die Walderalm
  • Über die Ganalm zur Walderalm
  • Zum Heilwasser der Maria Larch Kapelle
  • Panoramaweg zwischen Hinterhornalm und Walderalm
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,8 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
741 m
Abstieg
741 m
Höchster Punkt
1.630 m
Tiefster Punkt
889 m
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  m
Abstieg  m
Höchster Punkt  m
Tiefster Punkt  m
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.

Bitte Warten

Unterkünfte werden durchsucht

Bitte, haben Sie noch ein wenig Geduld

Gleich sind alle Daten geladen