Deutsch

Deutsch

Senselerweg: Zehenter Alm über Naviser Kreuzjoch bis Toldern

Wanderung empfohlene Tour

Senselerweg: Zehenter Alm über Naviser Kreuzjoch bis Toldern

Wanderung · Tirol
Logo Tourismusverband Region Hall-Wattens
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Region Hall-Wattens Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Naviser Kreuzjöchl
    / Naviser Kreuzjöchl
    Foto: Steinlechner, Tourismusverband Region Hall-Wattens
  • / Panorama Naviser Kreuzjöchl
    Foto: Steinlechner, Tourismusverband Region Hall-Wattens
  • / Kohlröschen
    Foto: Steinlechner, Tourismusverband Region Hall-Wattens
  • / Kluppe
    Foto: Steinlechner, Tourismusverband Region Hall-Wattens
  • / Kluppe
    Foto: Steinlechner, Tourismusverband Region Hall-Wattens
  • / Mäharbeiten
    Foto: Steinlechner, Tourismusverband Region Hall-Wattens
  • / Kasern
    Foto: Steinlechner, Tourismusverband Region Hall-Wattens
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 14 12 10 8 6 4 2 km
mittel
Strecke 14,7 km
6:30 h
882 hm
1.250 hm

Autorentipp

Will man den Senselerweg unterbrechen, so kann man von Kasern den öffentlichen Bus bis nach Steinach am Brenner nehmen. Dort mit dem Zug retour.

 

Profilbild von Anne W.
Autor
Anne W. 
Aktualisierung: 13.09.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.516 m
Tiefster Punkt
1.605 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Die Unterkünfte in Toldern sind meist Ferienwohnungen. Wir empfehlen den Tourismusverband Wipptal zu kontaktieren. Dort findet man fast immer eine gute Lösung.

 Tourismus Wipptal

TVB Wipptal

Email

TVB Büro Navis: +43 5278 6408

Start

Zehenter Alm (1.879 m)
Koordinaten:
DD
47.156624, 11.565750
GMS
47°09'23.8"N 11°33'56.7"E
UTM
32T 694487 5225763
w3w 
///womit.abmachung.vorführungen

Ziel

Kasern

Wegbeschreibung

Von der Zehenter Alm auf dem Forstweg hinunter zur Peeralm. Vor der Peeralm folgt man der Abzweigung auf die Naviser Almenrunde – die gleichzeitig eine Mountainbikstrecke ist (Weg Nr. 325). Dem Weg folgt man bis zur Abzeigung Naviser Hütte und weiter bis zum Weg Weg Nr. 26 auf das Naviser Kreuzjöchl (2536m).

Auf das Naviser Kreuzjöchl gibt es die alternative Aufstiegsmöglichkeit über den Weg Nr. 25. Dabei geht man an der Poltenam und der Stöckalm vorbei. Beide Almen bieten die Möglichkeit zur Einkehr.

Vom Gipfel des Naviser Kreuzjöchls folgt man dem Wipptaler Höhenweg Nr. 25a steil hinunter in die Kluppe. Der Weg führt über steile Wiesen an einem Abhang entlang. Botanisch Interessierte finden hier seltene Alpenblumen wie das schwarze Kohlröslein. Von der Kluppe geht man talauswärts nach Kasern. Dabei folgt man dem Weg und quert eine kurze Hängebrücke. Nach ca. 40 Minuten erreicht man Kasern.

Dort empfiehlt sich eine Einkehr im Gasthof.

Von Kasern nach Toldern ist der Weg wenig eindrucksvoll. Man sollte den Bus nehmen. Manche Vermieter von Ferienwohnungen bieten an, dass man in Kasern abgeholt wird.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
47.156624, 11.565750
GMS
47°09'23.8"N 11°33'56.7"E
UTM
32T 694487 5225763
w3w 
///womit.abmachung.vorführungen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Zum idylischen Mölssee
  • Der Lizumer Zirbenweg - Zirmweg - zur Lizumer Hütte
  • Durch das grüne Wattental zum Mölser Berg
  • Schwarzbrunn im Voldertal
  • Naviser Sonnenspitze
  • Haneburger
  • Der aussichtsreiche Zirbenweg - Wandergenuss auf 2000 Meter Seehöhe
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,7 km
Dauer
6:30 h
Aufstieg
882 hm
Abstieg
1.250 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.

Bitte Warten

Unterkünfte werden durchsucht

Bitte, haben Sie noch ein wenig Geduld

Gleich sind alle Daten geladen