Planen Sie Ihren Aufenthalt

Deutsch

Deutsch

“Die geliebten Schwestern” – Drehort Hall in Tirol

Der Film kam am 31. Oktober 2014 in die österreichischen Kinos: Der Film über einen der größten deutschen Dichter, Friedrich Schiller (gespielt von Florian Stetter), und seine Beziehung zu den Schwestern Caroline von Beulwitz (Hannah Herzsprung) und Charlotte von Lengefeld (Henriette Confurius).

Zum Inhalt: Einen heißen Sommer lang ringen zwei Schwestern um einen Mann, den beide lieben: die schöne Caroline von Beulwitz (Hannah Herzsprung) ist unglücklich verheiratet, sehnt sich nach Liebe und Leben. Charlotte von Lengefeld (Henriette Confurius), ihre schüchterne Schwester, träumt von einem Gatten. Sie sind ein Herz und eine Seele, auch dann noch, als Friedrich Schiller (Florian Stetter) in ihrer beider Leben tritt…(Quelle: Constantin Filmverleih)

Einige der Filmszenen wurden in Tirols “Filmhauptstadt” Hall in Tirol gedreht – und zwar im Bereich der Ritter Waldauf-Straße und Salvatorgasse. Besuchen Sie die Region Hall-Wattens und wandeln Sie auf den originalen Drehplätzen.

Themen

Weitere Drehorte in der Region

Erfahren Sie mehr

Bitte Warten