Planen Sie Ihren Aufenthalt

Deutsch

Deutsch

Das Wunder von Wörgl

Das Wunder von Wörgl (2018)

Das Wunder von Wörgl - Trailer Deutsch.

Das Wunder von Wörgl (Arbeitstitel Der Geldmacher) ist ein österreichischer Spielfilm aus dem Jahr 2018 von Urs Egger mit Karl Markovics. Der Film erzählt eine auf einer wahren Begebenheit basierende Geschichte im Tirol des Jahres 1932 um das „Wunder von Wörgl“. Während der Nationalsozialismus um sich greift, steht Wörgl vor dem Bankrott. Bürgermeister Michael Unterguggenberger (Karl Markovics) gelingt es, die Gemeinde durch die Einführung eines umlaufgesicherten sogenannten Schwundgeldes zu Wohlstand zu führen und die Arbeitslosigkeit gegen Null zu drücken.

Die Dreharbeiten fanden vom 25. September bis zum 30. Oktober 2017 statt. Gedreht wurde neben diversen Locations in Tirol auch in der Altstadt von Hall in Tirol.

Themen

Weitere Drehorte in der Region

Erfahren Sie mehr

Bitte Warten