PREMIUM Pilgerrunde Absam-Thaur

Winterwandern empfohlene Tour

PREMIUM Pilgerrunde Absam-Thaur

Winterwandern · Hall-Wattens
Logo Tourismusverband Region Hall-Wattens
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Region Hall-Wattens Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Pilgerrunde
    Pilgerrunde
    Foto: Hall Wattens, Tourismusverband Region Hall-Wattens
Schöne Wintertour mit gradiosem Ausblick ins Inntal
leicht
Strecke 10,8 km
3:00 h
300 m
301 m
794 m
606 m

Autorentipp

Einkehr im Romediwirt!
Profilbild von Anne W.
Autor
Anne W. 
Aktualisierung: 08.02.2024
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
794 m
Tiefster Punkt
606 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 64,90%Schotterweg 8,39%Naturweg 15,53%Pfad 6,78%Straße 4,38%
Asphalt
7 km
Schotterweg
0,9 km
Naturweg
1,7 km
Pfad
0,7 km
Straße
0,5 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Romediwirt

Start

Parkplatz Eingang Halltal in Absam (775 m)
Koordinaten:
DD
47.308116, 11.518808
GMS
47°18'29.2"N 11°31'07.7"E
UTM
32T 690385 5242481
w3w 
///wenige.schub.möglichkeit

Ziel

Parkplatz Eingang Halltal in Absam

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz Eingang Halltal über breite Wege bis zur Wallfahrtsbasilika in Absam.

Ein paar Minuten noch in Richtung Westen, man überquert die Landstrasse und wandert den Feldern entlang bis zu einem kleinen Marterl auf einer Anhöhe. Weiter durch Thaurer Ortsgebiet bis zur Pfarrkirche und bergauf den Schlossweg der vorbei an Kreuzwegstationen bis zum Romedi Kirchlein führt. Von dort kann man den grandiosen Ausblick ins Inntal genießen. Zurück geht es über einen romantischen Waldsteig und über den Adolf-Pichler- Weg retour zum Ausgangspunkt.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Linie 502 oder 503 bis Eichat/Bettelwurfsiedlung

Anfahrt

Hall - Absam - Halltal 

Parken

Halltal Parkplatz

Koordinaten

DD
47.308116, 11.518808
GMS
47°18'29.2"N 11°31'07.7"E
UTM
32T 690385 5242481
w3w 
///wenige.schub.möglichkeit
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Besinnungsweg im Winter
  • Abwechslungsreiche Winterwanderung entlang des Adolf Pichler Weges
  • Winterliche Runde am Runstboden
  • Baumkirchner Tal
  • Winterwanderung von Mils über Baumkirchen nach Fritzens
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,8 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
300 m
Abstieg
301 m
Höchster Punkt
794 m
Tiefster Punkt
606 m
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch Weg geräumt

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 10 Wegpunkte
  • 10 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  m
Abstieg  m
Höchster Punkt  m
Tiefster Punkt  m
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.

Bitte Warten

Unterkünfte werden durchsucht

Bitte, haben Sie noch ein wenig Geduld

Gleich sind alle Daten geladen