English

English

Karwendelrundfahrt

Drucken
GPX
KML
Fitness
Rennrad

Karwendelrundfahrt

Rennrad · Hall-Wattens
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hall-Wattens Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Hall-Wattens
Karte / Karwendelrundfahrt
600 800 1000 1200 1400 m km 20 40 60 80 100 120 140

Eine reizvolle Tour rund um das Karwendelgebirge. Landschaftlich ein wirklicher Genuss!

Bereits im Jahre 1978 wurde der Klassiker rund um das Karwendel als Rennrad-Veranstaltung durchgeführt.

schwer
173,8 km
9:47 h
1035 hm
1035 hm

Von Hall geht es über Innsbruck und Telfs hinauf nach Buchen und weiter in das Leutaschtal. Von dort geht es durch das junge Isartal und den Achensee zurück in das Inntal.

Autorentipp

Die Route wird seit einigen Jahren immer am ersten Maiwochenende als Jedermann-Rennen gefahren.

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1259 m
Tiefster Punkt
522 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Hall in Tirol (560 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.280215, 11.506325
UTM
32T 689541 5239350

Ziel

Hall in Tirol

Wegbeschreibung

Die Karwendeltour mit dem Rennrad startet in Hall in Tirol und führt über Innsbruck durchs das Inntal entlang bis nach Telfs. Dort beginnt der Aufstieg in die Leutasch, der mit rund 600 Höhenmetern Unterschied zu den schwierigen Streckenabschnitten gehört.

Bis Scharnitz sorgt nur ein einzelner kurzer Zwischenanstieg für eine Unterbrechung der ansonsten rasanten Abfahrt bis zur Überschreitung der österreichisch-deutschen Grenze zwischen Scharnitz und Mittenwald. Bei Wallgau zweigt der Radmarathon ins landschaftlich wunderschöne Isartal ab, folgt der Mautstraße bis Vorderriß und setzt weiter fort bis zum Sylvensteinsee. Beim Sylvensteinsee angekommen, zweigen Sie rechts ab Richtung Achenkirch und erreichen nach rund zehn Kilometern wieder die Grenze. Bis Achenkirch bleiben Sie auf der Bundesstraße, zweigen dann in den Ort ein und kommen entlang der Uferstraße nach Maurach am See. Dort geht es wieder auf die Bundesstraße und rasant hinunter nach Wiesing ins Inntal. Im Inntal angekommen können Sie gemütlich über den Inntalradweg oder über die Bundesstraße zurück nach Hall in Tirol.

 

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der SBahn oder dem Bus nach Hall

Anfahrt

Ausfahrt Hall Mitte

Parken

Ausreichend Parkmöglichkeiten in den Parkgaragen in Hall

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Olympia Express
  • Über die MARTHA Dörfer und das Tulfer Plateau
  • Wattener Runde
  • Wipptaler Runde
  • Über dem Inntal
  • Tulfer Mittelgebirgsrunde
  • Regionsrunde Hall-Wattens
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
schwer
Strecke
173,8 km
Dauer
9:47 h
Aufstieg
1035 hm
Abstieg
1035 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.

Bitte Warten

Unterkünfte werden durchsucht

Bitte, haben Sie noch ein wenig Geduld

Gleich sind alle Daten geladen