Deutsch

Deutsch

Hinterhornalm

Mountainbike empfohlene Tour

Hinterhornalm

Mountainbike · Hall-Wattens
Logo Tourismusverband Region Hall-Wattens
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusverband Region Hall-Wattens Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hinterhornalm
    / Hinterhornalm
    Foto: Anne W., Tourismusverband Region Hall-Wattens
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 6 5 4 3 2 1 km Steinadler Beobachtungsstation Parkplatz Hinterhornstrasse
Schöne Tour, die Sie mit einem traumhaften Panorama auf die Tuxer Alpen und das Inntal belohnen wird.
schwer
Strecke 6 km
1:40 h
664 hm
39 hm
Von Gnadenwald geht es über die Mautstraße hinauf zur Hinterhornalm.

Autorentipp

Im Sommer kann es ziemlich heiß werden!
Profilbild von Hall Wattens
Autor
Hall Wattens
Aktualisierung: 11.05.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.524 m
Tiefster Punkt
891 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Alpenhotel Speckbacherhof

Sicherheitshinweise

 

 

Weitere Infos und Links

Mautstelle Hinterhornalm
A-6060 Hall i.T.
Tel.: 05223/41375

Start

Mauthäusl beim Kloster St. Martin und Alpenhotel Speckbacherhof (891 m)
Koordinaten:
DD
47.319570, 11.552700
GMS
47°19'10.5"N 11°33'09.7"E
UTM
32T 692905 5243837
w3w 
///raute.zahlen.umriss

Ziel

Hinterhornalm

Wegbeschreibung

Von Gnadenwald geht es vom Parkplatz 890m der Mautstraße hinauf zur Hinterhornalm 1.522m. Nach ca 1:40h hat man das Ziel erreicht und der Blick entlohnt für die Mühen hinauf.

Der Weg ist bis oben hin asphaltiert und relativ schattig. Nur die letzte Kurve zieht sich in die Länge und liegt ungeschützt vor einer Felswand. Hier kann die Sonne schon mal ganz schön stark werden!

Vorsicht ist bei der Auf- sowie Abfahrt gefordert, da die Straße für Autos nicht gesperrt ist.


Schöne Tour, die mit einem herrlichen Panorama auf die Tuxer Alpen und das Inntal belohnt!

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Es besteht die Möglichkeit mit der "Linie 8370" von Hall und Innsbruck den Ausgangspunkt direkt zu erreichen.

Nähere informationen unter:

www.vvt.at

Anfahrt

Hall - Absam - Gnadenwald

Parken

Direkt am "Mauthäusl" beim Kloster St. Martin.

Koordinaten

DD
47.319570, 11.552700
GMS
47°19'10.5"N 11°33'09.7"E
UTM
32T 692905 5243837
w3w 
///raute.zahlen.umriss
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • 3 Almentour im Karwendel
  • Tour Gnadenwald - Maria Larch
  • Tour Herrenhäuser
  • Wattens - Jausenstation Gartlach Kolsassberg
  • Transalp - Sektion Hall - Brenner
  • Tour - Thaurer Alm
  • Tour Tulfeinalm
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
schwer
Strecke
6 km
Dauer
1:40 h
Aufstieg
664 hm
Abstieg
39 hm
aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.

Bitte Warten

Unterkünfte werden durchsucht

Bitte, haben Sie noch ein wenig Geduld

Gleich sind alle Daten geladen