SommerWinter
Menü

Wilde Bande Steig

Start: Absam, Eingang des Halltals

Ziel: Innsbruck, Hafelekarspitz

Zeiten: ca. 7 h

Besonderes: Aussicht

Schwierigkeit: Rot

Wegbeschreibung: Die 1878 gegründete Bergsteigergruppe „Wilde Bande", die mit den Salzbergknappen eng verbunden war, baute 1929 den Steig vom Lafatscherjoch zum Stempeljoch. Der gesamte Steig von der Bettelwurfhütte über den „Stempel", durch die Pfeis zum Hafelekar heißt „Innsbrucker Höhenweg".Gesamt ca. 4,5 - 5 h. Vom Hafelekar Talfahrt mit der Nordketten-Seilbahn und mit der Hungerburgbahn nach Innsbruck, per Bus nach Hall.