SommerWinter
Menü

Münzreise zum ersten Taler & modernen Euro

Eine Reise für alle Münzliebhaber und Numismatiker: Besuchen Sie die Münzstadt Hall in Tirol und gehen Sie drei Tage (zwei Übernachtungen) in der Ferienregion Hall-Wattens auf Entdeckungsreise. Erleben Sie die weltweit einzigartige Walzenprägemaschine, den wertvollen ersten Taler der Welt, den rührenden Beitrag über die Wiederansiedlung der Turmfalken, die Einführung in das mittelalterliche Leben in der Stadtarchäologie, die rätselhafte dreiläufige Wendeltreppe, den weltweit größten Silbertaler der Welt und den Erlebnisturm mit Licht und Geräuscheffekten. Oben angekommen, bietet sich ein herrlicher Rundblick über die größte Altstadt Westösterreichs und die imposante Tiroler Berglandschaft.

Niob Münze Österreich die Zeit

Ein weiterer Höhepunkt für Sammler: Als besonderes Extra erhalten alle Teilnehmer der Münzreise die 25 Euro Gedenkmünze 2016 aus Niob und Silber der Münze Österreich für ihre Sammlung. Im Jahr 2016 ziert das Thema "Zeit" die beliebte Niob- Serie. Im Jahr 2003 stand Hall in Tirol bei der längst ausverkauften, ersten Niobmünze Österreichs im Mittelpunkt. Mittlerweile wird diese erste Niobmünze Österreichs bereits um ien mehrfaches ihres Ausgabepreises gehandelt. Zusätzlich zur Niobgedenkmünze 2016 haben Sie die einmalige Gelegenheit, ein echtes Silberstück (999/1000) in der Münze Hall als Andenken an der Spindelpresse selbst zu prägen!

Einen Blick in die reiche und wechselvolle Geschichte der Salz- und Münzstadt Hall in Tirol bietet schließlich eine besondere Stadtführung durch die beschaulichen Gassen der mittelalterlichen Stadt.

Das Package ist buchbar im Zeitraum: 15.03.2016 bis 24.12.2016

Das Package inkludiert:

  • 2 Übernachtungen in der Region Hall-Wattens
  • 25 Euro Niob Gedenkmünze "Zeit" 2016
  • Gedenkmedaille aus Feinsilber (999/1000) zum Selberprägen
  • Eintritt Museum Münze Hall mit Münzerturm
  • Stadtführung durch die Münzstadt Hall in Tirol

Münzreise Region Hall-Wattens

Nächtigung/Frühstück Halbpension
Privatzimmer € 162,00 -
Pension € 173,00 € 193,00
Gasthof € 188,00 € 208,00
Hotel *** € 199,00 € 225,00
Hotel **** € 254,00 € 280,00

Alle Preise gelten pro Person im Doppelzimmer. EZ-Zuschlag 11 Euro/Tag in Hotels, 8 Euro/Tag in allen anderen Kategorien. Ermäßigung für Kinder bis 15 Jahre im Zimmer der Eltern in allen Kategorien. Diese Pauschale ist selbstverständlich auch auf Anfrage in einer Ferienwohnung möglich. Im Folgenden können Sie die Pauschale unverbindlich anfragen und sich ein Angebot zukommen lassen.

Detaillierte Information zur aktuellen Silber-Niob-Münze 2016

Münze Österreich - Niob Münze Zeit (Münzreise Hall in Tirol)

Die Münz-Motive

Die Wertseite zeigt im zweifärbigen Niobteil das Blatt einer Uhr mit römischen Ziffern. Stunden- und Minutenzeiger sind auf 10 Uhr 10 gestellt. Weiter innen und ebenfalls dem Rund der Uhr folgend sind die Symbole der zwölf Sternzeichen platziert.

Im rechten unteren Viertel des Silberrings sieht man Zahnräder, die das mechanische Uhrwerk vereinfacht darstellen. Am äußeren Rand wird eine Minute visualisiert. – Auf der anderen Seite dominieren im Niob vereinfacht dargestellte Zahnräder. Am linken Pillenrand wurde eine Sonne in ein solches eingefügt; am rechten Pillenrand eine Sanduhr. Vom oberen Teil der Pille verläuft eine Zeitspirale in den silberfarbenen Ring hinein. In dieser Spirale setzt sich die Zeit in Form einer analogen Zeitanzeige unendlich fort. Am linken Münzrand ist der Mond abgebildet. Die rechte Münzhälfte widmet sich den Zeitzonen. Für Wien wurde die Uhrzeit vom Avers übernommen. Für Tokio und New York wurde die dementsprechende Zeitverschiebung berechnet und mit dem Namen der Stadt im Silberring platziert.

Unsere Silber-Niob-Münze „Zeit“: so rar wie schön.