langue

Français

Schatten (Eurydike sagt)

détails des événements

pointes de l'événement

Salzlager, Hall

samedi 17 mars 2018

18:00 heuresSa 20:00 heuresDi

von Elfriede Jelinek in einer Inszenierung von Sabine Mitterecker

 

Mit Sarah Melis, Christina Scherrer, Alexandra Sommerfeld

 

Klangregie: Wolfgang Musil

Dramaturgie: Uwe Mattheiß

 

Auf Einladung von Innsbruck International in Kooperation mit Osterfestival Tirol.

 

Orpheus und Eurydike – Inbegriff des Liebespaares – sie, getötet von einer Schlange und im Schattenreich, er, der alle betörende Sänger ihr folgend, um sie zurückzuholen. Was aber, wenn Eurydike gar nicht zurück will? Was, wenn sie die angebotenen weiblichen Identitätsentwürfe, die alle nur vom Begehren eines anderen abgeleitet sind, verweigert und ablegt wie die Kleider der vergangenen Saison? Die männlichen Erlösungsphantasien verlieren ihren Reiz und die Schatten des Hades den Schrecken. Es bleibt das Glück des Nicht-Mehr-Angeschaut-Werden-Müssens. Elfriede Jelinek spielt in Schatten (Eurydike sagt) mit der Möglichkeit einer unmöglichen Sprechposition, in der das Objekt der Begierde lustvoll selbst zur Sprache gelangt.

 

 

 

 

Festivalbüro und Karten

Schmiedgasse 5, 6060 Hall i.T.

Tel: +43 5223 53808 | Fax: +43 5223 53808-80

office@osterfestival.at | www.osterfestival.at

 

Karten sind im Festivalbüro, unter www.osterfestival.at und österreichweit in allen Vorverkaufsstellen von Ö-Ticket erhältlich.

détails des événements

réitérative

Cet événement a lieu sur d'autres jours.

Montrer toutes les données

position & contacte

coordonnées GPS 0, 0

Salzlager

Saline 18, 6060 Hall

Tourismusverband Hall-Wattens

Unterer Stadtplatz 19, A-6060 Hall in Tirol

Attendez s'il vour plaît

L'hébergement est recherché

S'il vous plaît d'avoir un peu de patience

Bientôt toutes les données sont chargées