English

English

Landes-Obstausstellung

détails des événements

pointes de l'événement

Barocker Stadtsaal, Schulgasse 1, Hall in Tirol

samedi 2 octobre 2021

10:00 heuresSaDi

Tirol ist noch reich an alten Obstsorten. Im Rahmen eines gemeinsamen Projektes mit Südtirol wurden mehr als vierhundert alte und neue Apfelsorten in Tirol erhoben. 2009 präsentierte der Verband der Tiroler Obst- und Gartenbauvereine das letzte Mal im Rahmen einer Ausstellung diese einzigartige Sortenvielfalt im Land.

Es ist wieder Zeit geworden mit einer Obstausstellung in Hall im Barocken Stadtsaal die Sortenvielfalt, darunter Kronprinz Rudolf, Falchs Gulderling, Prinz Albrecht von Preußen & Co., zu präsentieren.

10.00 bis 17.00 Uhr

Eintritt frei!

Rahmenprogramm im Exerzitienhaus der Kreuzschwestern, Bruckergasse 24 in Hall:
10.00 - 11.00 Uhr
Alte und neue Obstsorten; Referent: Oskar Thaler
11.00 - 12.00 Uhr
Beeriges im Obstgarten - Beerenobst; Referent: Ing. Manfred Putz
13.00 - 14.00 Uhr
Vielfalt an Wildobst - Verwendung im Haushalt; Referentin: Mag. Maria Siegl
14.00 - 15.00 Uhr
Biologischer Pflanzenschutz im Obstgarten; Referent:DI Martin Bramböck
15.00 - 16.00 Uhr
Obstbaumbepflanzung, Wurzelunterlagen, Stammformen, Bestäubung und Befruchtung; Referent: Gregor Semmelhofer





détails des événements

réitérative

Cet événement a lieu sur d'autres jours.

Montrer toutes les données

position & contacte

coordonnées GPS 0, 0

Barocker Stadtsaal, Schulgasse 1

Hall in Tirol

Tourismusverband Hall-Wattens

Unterer Stadtplatz 19, A-6060 Hall in Tirol

Attendez s'il vour plaît

L'hébergement est recherché

S'il vous plaît d'avoir un peu de patience

Bientôt toutes les données sont chargées