langue

Français

HUNDERT NÄHMASCHINEN IN CHICAGO

détails des événements

pointes de l'événement

Stromboli, Hall in Tirol

mercredi 29 novembre 2017

20:30 heuresMe

HUNDERT NÄHMASCHINEN IN CHICAGO

Ein Lesebühnenabend mit Theodora Bauer und Elias Hirschl

 

Theodora Bauer, lebt im Burgenland, erhielt für ihre literarische Arbeit diverse Preise, Auszeichnungen und Stipendien und veröffentlichte in Literaturzeitschriften, Anthologien und im Radio. Im August 2017 erschien ihr jüngster Roman „Chikago” (Picus Verlag).

Elias Hirschl, lebt in Wien, ist Poetry-Slammer, Schriftsteller und Musiker. Er gewann die österreichischen Poetry-Slam-Meisterschaften 2014.  Er veröffentlichte in Literaturzeitschriften und Anthologien. Im September 2017 erscheint sein neuer Roman „Hundert schwarze Nähmaschinen” (Jung und Jung).

 

Eintritt: freiwillige Spenden

détails des événements

réitérative

Cet événement a lieu sur d'autres jours.

Montrer toutes les données

position & contacte

coordonnées GPS 0, 0

Stromboli

Krippgasse 11, 6060 Hall in Tirol

Tourismusverband Hall-Wattens

Unterer Stadtplatz 19, A-6060 Hall in Tirol

Attendez s'il vour plaît

L'hébergement est recherché

S'il vous plaît d'avoir un peu de patience

Bientôt toutes les données sont chargées