English

English

Die guten Lügen

détails des événements

pointes de l'événement

Stromboli, Hall in Tirol

jeudi 25 avril 2019

20:30 heuresJe

EinAbend mit Livia Klingl und Marko Dinić

Livia Klingl war über 20 Jahre Kriegs- und Krisenberichterstatterin vom Balkanüber Afghanistan bis Irak, Iran und Libanon, Leiterin des Außenpolitikressortsim Kurier, wohnt in Rudolfsheim-Fünfhaus und bringt uns nach mehrerenSachbüchern mit „Der Lügenpresser“ ihren erster Roman ins Stromboli, dessenHeld Karl Schmied so seine Probleme mit EU, Migranten, Flüchtlingen,Roboterisierung, Social Media und den Zeitungen hat. Marko Dinić, der SchwazerStadtschreiber 2016, hat die junge Literaturszene in Salzburg rund umVeranstaltungsreihen, Kollektive und Zeitschriften mit so schönen Namen wie„Kulturkeule“, „Bureau du Grand Mot“ oder „Mosaik“ mit aufgebaut, istinzwischen nach Wien gezogen und blickt in seinem Debütroman „Die guten Tage“zwanzig Jahre nach dem Bombardement von Belgrad zurück in seine alte HeimatSerbien und erzählt von einer traumatisierten Generation, die sich weder inihrer neuen, noch in ihrer alten Heimat ganz zu Hause fühlt.

 

Eintritt:freiwillige Spenden





Kontakt/Tickets:

www.stromboli.at

T 0522345111

reservierung@stromboli.at



 




détails des événements

réitérative

Cet événement a lieu sur d'autres jours.

Montrer toutes les données

position & contacte

coordonnées GPS 0, 0

Stromboli

Krippgasse 11, 6060 Hall in Tirol

Tourismusverband Hall-Wattens

Unterer Stadtplatz 19, A-6060 Hall in Tirol

Attendez s'il vour plaît

L'hébergement est recherché

S'il vous plaît d'avoir un peu de patience

Bientôt toutes les données sont chargées