Deutsch

Deutsch

Sechs-Almen-Wanderung entlang der Nordkette

Drucken
GPX
KML
Fitness
Wanderung

Sechs-Almen-Wanderung entlang der Nordkette

Wanderung · Innsbruck und Umgebung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Hall-Wattens Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick über Innsbruck
    / Blick über Innsbruck
    Foto: Hall-Wattens
  • / Blick auf Innsbruck von der Höttinger Alm
    Foto: Hall-Wattens
  • / Blick von der Rumer Alm
    Foto: Hall-Wattens
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 12 10 8 6 4 2 km

Diese Almwanderung führt über 6 Almen der Nordkette von Hall nach Innsbruck.
mittel
12,8 km
5:00 h
1084 hm
483 hm
Von Thaur ausgehend geht es über 6 Almen entlang der Nordkette mit wunderschönen Ausblicken auf das Inntal und die gegenüberliegenden Tuxer, Zillertaler und Stubaier Alpen!

Autorentipp

Schönes Aussichtsbankl zwischen Vintl und Rumer Alm!

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1654 m
Tiefster Punkt
871 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Rumer Alm
Enzianhütte
Arzler Alm
Bodenstein Alm
Höttinger Alm
Naturraum Karwendel, Umbrüggler Alm

Weitere Infos und Links

http://www.hall-wattens.at

 

Start

Thaur, Adolf Pichler Weg (871 m)
Koordinaten:
DG
47.295068, 11.430985
GMS
47°17'42.2"N 11°25'51.5"E
UTM
32T 683792 5240820
w3w 
///auto.haustür.aufgaben

Ziel

Innsbruck, Hungerburg

Wegbeschreibung

Oberhalb von Thaur gelangen wir auf den Adolf- Pichler- Weg. Dieser führt uns Richtung Osten Richtung Rechenhof. An der "Sieben Wege Kreuzung" kurz vor dem Rechenhof geht es bergauf zur Enzian Hütte. Dem Forstweg folgend (oder aber einem Waldsteig) geht es weiter zur Rumer Alm

Von der Rumer Alm genießen wir den Ausblick bevor wir ein kurzes Stück den Weg zurück gehen und anschließend über die Arzler Scharte queren. Weiter geht es Richtung Westen ein Stück hinab zur Arzler Alm. An dieser angelangt kann man zur Hungerburg absteigen, oder aber noch weiter zu 2 Almen hinaufsteigen.

Aufwärts geht es zur Höttinger und Bodenstein Alm weiter. 

Der Abstieg kann dann über das Höttinger Bild hinunter nach Sadrach erfolgen. Von dort geht es mit dem Bus wieder nach Innsbruck und weiter nach Hall. 

Für ambitionierte Almwanderer bietet sich folgende Alternative: Von Thaur Aufstieg zur Thaurer Alm. Dort oberhalb der Thaurer Alm über die Vintl Alm zur Rumer Alm. Dann dem Weg folgend wie gehabt.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Es besteht die Möglichkeit Thaur von Innsbruck u. Hall in Tirol mit der "Linie 501" zu erreichen. Vom Ortszentrum Thaur sind es circa 10 Minuten bis zum Ausgangspunkt.

Die rückfahrt aus Sadrach erfolgt mit dem Bus A nach Innsbruck, danach Linie 504 nach Hall.

Anfahrt

Hall - Thaur

Parken

Direkt beim Ausgangpunkt befinden sich Parkmöglichkeiten.

Koordinaten

DG
47.295068, 11.430985
GMS
47°17'42.2"N 11°25'51.5"E
UTM
32T 683792 5240820
w3w 
///auto.haustür.aufgaben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

  • Vom Thaurer Almparkplatz über das Thaurer Schloss zum Romediwirt
  • Auf den Spuren von Kaiser Franz I zur Kaisersäule
  • Auf einen kleinen Aussichtsgipfel neben der Thaurer Alm: Thaurer Rosskopf
  • Vom Schlosshof auf die Thaurer Alm
  • Thaurer Zunterkopf - der kleine Nachbar vom Bettelwurf
  • Romedius-Kirchlein
  • Thaurer Alm - Törl - Halltal
 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,8 km
Dauer
5:00h
Aufstieg
1084 hm
Abstieg
483 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.

Bitte Warten

Unterkünfte werden durchsucht

Bitte, haben Sie noch ein wenig Geduld

Gleich sind alle Daten geladen