Planen Sie Ihren Aufenthalt

Deutsch

Deutsch

Themenführung Hall: Tourismus im Wandel der Zeit

Jeden Freitag um 15.00 Uhr können Gäste der Region Hall-Wattens im Rahmen des Sommerwochenprogramms an einer Themenführung in Hall in Tirol teilnehmen.

Schon im Mittelalter war die Salinenstadt für ihre Bäder bekannt und sollte im 20. Jahrhundert sogar Solbad Hall heißen. Kurgäste aus nah und fern, aber auch Wanderer und Schifahrer besuchten die Region, bot sie doch zahlreiche Möglichkeiten, die Natur sommers wie winters zu genießen. Ob bei einer Wanderung im Karwendel oder beim Schifahren auf dem Weißen Berg, dem Glungezer. Hall und seine Umgebung waren immer ein Besuch wert! Der Rundgang durch Hall führt auch in die Sonderausstellung des Haller Stadtmuseums zum aktuellen Thema (bis Sommer 21).

➜Uhrzeit: 15.00 Uhr
➜ Dauer: ca. 1,5 Stunden
➜ Treffpunkt: Tourismusbüro Hall, Unterer Stadtplatz 19
➜ Preis: EUR 6,– pro Erw., EUR 3,50 pro Kind (6-15 J.)
Keine Anmeldung erforderlich!

Die angeführten Gästetarife gelten nur für InhaberInnen der Gäste-Schatzkarte des TVB Region Hall-Wattens.

Bitte Warten