Thaurer Schlossspiele 2022 - verschoben auf 2023

Eventdetails

Veranstaltungstipp

Thaurer Schlossruine, Thaur

Freitag, 10. Juni 2022

20:30 UhrDiFrSo

VERSCHOBEN AUF 2023!

Der Theaterverein Thaur freut sich nach 3-jähriger Pause endlich wieder auf der Thaurer Ruine zu spielen.
Für die diesjährige Produktion wurde die Eigenproduktion „Der falsche Graf vom Thaurer Schloss“, geschrieben von unserem neuen Obmann, Michael Feichtner, ausgewählt. Michael Feichtner hat diese turbulente Verwechslungskomödie speziell für die Bühne auf der Thaurer Schlossruine geschrieben. Zum 20-jährigen Jubiläum der Thaurer Schlossspiele präsentiert der Theaterverein Thaur nun die Uraufführung dieses Stücks aus Thaur, für Thaur, in Thaur und über Thaur.

Der Online-Kartenverkauf startet am 1. April
Spielbeginn ist jeweils um 20:30 Uhr (Spieldauer ca. 2h)

  • Premiere Freitag 10.6.2022 (Ersatz Samstag 11.6.)
  • Dienstag 14.6.2022 (Ersatz Mittwoch 15.6.)
  • Freitag 17.6.2022 (Ersatz Samstag 18.6.)
  • Sonntag 19.6.2022 (Ersatz Montag 20.6.)
  • Dienstag 21.6.2022 (Ersatz Mittwoch 22.6.)
  • Freitag 24.6.2022 (Ersatz Samstag 25.6.)
  • Sonntag 26.6.2022 (Ersatz Montag 27.6.)
  • Dienstag 28.6.2022 (Ersatz Mittwoch 29.6.)
  • Freitag 1.7.2022 (Ersatz Samstag 2.7.)

Der Falsche Graf vom Thaurer Schloss – Inhaltszusammenfassung
Dem Grafen Romed von Thaur ist einmal wieder langweilig. Frau und Kinder sind außer Haus und er hat nichts zu tun. Ein Besuch im Solbad in Hall soll ihn ablenken. Ungünstig nur, dass ausgerechnet jetzt der Kaiser des Heiligen Römischen Reiches und der Kronprinz für einen Staatsbesuch nach Thaur kommen. Kurzerhand gibt sich Josef, der Kämmerer des Grafen, als Hausherr am Thaurer Schloss aus – eine Rolle, die ihm zu gefallen weiß.
Das Übel nimmt seinen Lauf, als sich auch noch Magda und Hans, zwei Bauernkinder aus dem Dorf, als die Kinder des falschen Grafen ausgeben. Der Schwindel scheint jedoch zu funktionieren und so muss auch Romed nach seiner Rückkehr wohl oder übel mitspielen. Zu allem Überfluss kommt dann aber auch noch die ahnungslose Frau des Grafen nach Hause und der Staatsbesuch wird zum Chaos.
Michael Feichtner hat diese turbulente Verwechslungskomödie speziell für die Bühne auf der Thaurer Schlossruine geschrieben. Zum 20-jährigen Jubiläum der Thaurer Schlossspiele präsentiert der Theaterverein Thaur nun die Uraufführung dieses Stücks aus Thaur, für Thaur, in Thaur und über Thaur.

https://www.theaterverein-thaur.at/

Weiterlesen

Eventdetails

wiederholend

Dieses Event findet auch an weiteren Tagen statt.

Alle Termine anzeigen

Lage & Kontakt

GPS Koordinaten 47.3011739756417, 11.465860837793

Thaurer Schlossruine

Thaur

Tourismusverband Hall-Wattens

Unterer Stadtplatz 19, A-6060 Hall in Tirol

Bitte Warten

Unterkünfte werden durchsucht

Bitte, haben Sie noch ein wenig Geduld

Gleich sind alle Daten geladen