Uri Caine Solo Piano (USA)

Eventdetails

Veranstaltungstipp

Stromboli, Hall in Tirol

Dienstag, 31. Oktober 2017

20:30 UhrDi

Stromboli-Saudades-Konzert

 

Der Pianist Uri Caine ist sowohl im Jazz als auch in der Klassik beheimatet.

 

Er ist bekannt für die originelle Neudeutung der Werke klassischer Komponisten, besonders für die Bearbeitung von Mahler, Bach und Mozart. Bei seinem Solo-Konzert spielt er außerdem Eigenkompositionen, Improvisationen und einige Jazzstandards. Eine seltene Gelegenheit, diesen Ausnahmekünstler und einen Flügel live im Stromboli zu erleben!

 

Uri Caine wurde in Philadelphia geboren und begann sein Klavierstudium bei Bernard Peiffer. Er spielte in Bands unter Leitung von Philly Joe Jones, Hank Mobley, Johnny Coles, Mickey Roker, Odean Pope, Jymmie Merritt, Bootsie Barnes und Grover Washington.

An der University of Pennsylvania studierte er Komposition bei George Rochberg und George Crumb. Caine hat in den letzten Jahren Komponsitionsaufträge von der Wiener Volksoper, den Seattle Chamber Players, Relache, dem Beaux Arts Trio, dem kammerorchesterbasel, Concerto Köln und dem American Composers Orchestra erhalten. Er hat bei zahlreichen Jazz-Festivals gespielt, so etwa beim North Sea Jazz Festival, dem Montreal Jazz Festival, dem Monterey Jazz Festival, dem JVC Festival, dem San Sebastian Jazz Festival, dem Newport Jazz Festival sowie bei klassischen Festivals wie den Salzburger Festspielen, der Bayerischen Staatsoper, dem Holland Festival, dem Israel Festival, IRCAM und bei den Great Performers im Lincoln Center.

 

www.uricaine.com

Eventdetails

wiederholend

Dieses Event findet auch an weiteren Tagen statt.

Alle Termine anzeigen

Lage & Kontakt

GPS Koordinaten 0, 0

Stromboli

Krippgasse 11, 6060 Hall in Tirol

Tourismusverband Hall-Wattens

Unterer Stadtplatz 19, A-6060 Hall in Tirol

Bitte Warten

Unterkünfte werden durchsucht

Bitte, haben Sie noch ein wenig Geduld

Gleich sind alle Daten geladen