English

English

Bridge Markland (D) & Modern Geaisha (USA/F)

Eventdetails

Veranstaltungstipp

Stromboli, Hall in Tirol

Freitag, 8. März 2019

20:30 UhrFr

Gender Performance & Protest-Hip-Hop

 

Am Weltfrauentagtreffen zwei außergewöhnliche und spannende Künstlerinnen im Stromboliaufeinander: die Berliner Gender-Performance-Legende Bridge Markland und die inFrankreich lebende, US-amerikanische Musikerin und Aktivistin Nicolle Rochelle.

Bridge Markland ist eine Virtuosin desRollenspiels und der Verwandlung. Ihre besondere Spezialität sindTrans-Gender-Performances, bei denen das Publikum den Wechsel von Frau zu Mann(oder vice versa) live miterlebt. Sie wird den Abend mit ihrem aktuellenProgramm „king-ing the drag – drag-ing the king“ eröffnen. In dieser lebhaftenund unwissenschaftlichen Lecture Performance erzählt sie über Leben und Werk.Dabei mischt sie Anekdoten mit hautnaher Live-Performance.

Im zweiten Teil desAbends ist Modern Geaisha zu hören. In dem Hip-Hop-Jazz-Pop-Projekt derSängerin, Schauspielerin und Aktivistin Nicolle Rochelle mit dem Jazzsänger undBeatbox-Virtuosen Phillip Schröter geht es vorrangig um die künstlerischeAuseinandersetzung mit humanistischen und feministischen Themen. In ihrenjüngsten Kompositionen äußerte sie sich zum Bill-Cosby-Vorfall und erregte mitihrem Oben-Ohne-Protest in Philadelphia auf der ganzen Welt großes Aufsehen.

 

Eintritt: € 15,00 /12,00 (erm.)


 





Kontakt/Tickets:

www.stromboli.at

T 0522345111

reservierung@stromboli.at



 




Eventdetails

wiederholend

Dieses Event findet auch an weiteren Tagen statt.

Alle Termine anzeigen

Lage & Kontakt

GPS Koordinaten 0, 0

Stromboli

Krippgasse 11, 6060 Hall in Tirol

Tourismusverband Hall-Wattens

Unterer Stadtplatz 19, A-6060 Hall in Tirol

Bitte Warten

Unterkünfte werden durchsucht

Bitte, haben Sie noch ein wenig Geduld

Gleich sind alle Daten geladen