Boogie Woogie meets Dixieland

Eventdetails

Veranstaltungstipp

Kurhaus, Hall in Tirol

Donnerstag, 14. März 2024

20:00 UhrDo

BOOGIE KATHI & the muddy Bluesmen und die DIXIELANDERS HALL geben ihr erstes Doppelkonzert im Kurhaus Hall. Beginn ist 20.00 Uhr und wer sich die Eintrittskarten schon jetzt sichern will, kann diese über Ö-Ticket (www.oeticket.com) kaufen.

Boogie Woogie und Dixieland sind zwei Musikstile, die Anfang des 20. Jahrhunderts in den USA entstanden. Boogie Woogie ist ursprünglich ein Solo-Klavierstil, der später aber auch in größeren Besetzungen gespielt wurde. Insbesondere in Chicago wurde der Boogie Woogie in den 1920er Jahren sehr populär. Durch die Weiterentwicklung dieses Stiles wurde er in den 1930er und 1940er Jahren über eine gewisse Zeit regelrecht zur Popmusik.

Zur gleichen Zeit verbreitete sich der Dixieland Jazz von New Orleans aus nach Chicago und New York. Dixieland zeichnet sich besonders durch die Kollektivimprovisationen aus und gibt den einzelnen Musikern genug Raum die Songs mit Improvisationen zu interpretieren. Anfang der 1940er Jahre wurde Dixieland auch sehr oft in den Swing-Stil eingebracht.


Weiterlesen

Eventdetails

wiederholend

Dieses Event findet auch an weiteren Tagen statt.

Alle Termine anzeigen

Lage & Kontakt

GPS Koordinaten 47.2833454997526, 11.5093126238342

Kurhaus

Hall in Tirol

Tourismusverband Hall-Wattens

Unterer Stadtplatz 19, A-6060 Hall in Tirol

Bitte Warten

Unterkünfte werden durchsucht

Bitte, haben Sie noch ein wenig Geduld

Gleich sind alle Daten geladen