Fotografieworkshop mit Sportfotograf Dominic Ebenbichler

Beim Fotografieworkshop für Freerider und Snowboarder lernst du individuell vom Profi, wie du Rides professionell in Szene setzt. Ein Theorie- und ein ausgiebiger Praxisteil garantieren ein fundiertes Basiswissen und ausreichend Zeit zum Üben im Gelände. Für Anfänger & Fortgeschrittene!

Der Fotograf

Dominic Ebenbichler (Jahrgang 1979) gehört zu den renommiertesten Sportfotografen Österreichs. Er fotografiert seit über zehn Jahren hauptberuflich, ist Mitarbeiter bei REUTERS und war bei etlichen Sportgroßveranstaltungen (Olympia, Fußball – WM und EMS uvm.) als Fotograf vor Ort.

Außerdem arbeitet er für die Firmen POC, Nordica, Ortovox uvm. mit den besten Freeridern Österreichs zusammen und ist ausgebildeter Schneesportlehrer.

www.dominicebenbichler.com

Termine

20. – 22. Dezember 2013

07. – 09. März 2014

Leistungen und Preis

• 2 Übernachtungen im DZ im 4* – Hotel mit Frühstück

• 2 – tägiger Fotografie –Workshop mit Dominic Ebenbichler

• 2 – Tagesskipass für das Skigebiet Glungezer

• Kaffee & Gebäck beim Theorieteil

• Transfer zu den verschiedenen Locations

• H.A.D. Multifunktionstuch im Wert von € 21,95.-

Preis pro Person: € 389.-

Max. Teilnehmerzahl: 12 Personen

Jetzt gleich unverbindlich anfragen und einen Platz sichern! Mehr Informationen unter http://www.hall-wattens.at/de/fotografieworkshop-setz-rides.html


Filmabend Bergrettung Hall

Unter dem Titel „Berggesichter – ein alpiner Filmabend“ präsentiert die Bergrettung Hall am 18. Oktober im VZ KiWi Absam ab 20:00 Filmbeiträge, die das Spektrum alpinsportlicher Tätigkeit abbilden. Neben einem filmischen Portrait über Markus Bendler, atemberaubenden Highline und Basejump Sequenzen zwischen Frankreich und Norwegen, einer Dokumentation in der Barbara Zangerl die Route „super cyrill“ klettert und einem Podiumsgespräch zur Risikosteuerung beim Freeriden, werden zwei Filme mit landschaftlichem Wiedererkennungswert gezeigt.

Detaillierte Angaben zu den einzelnen Programmpunkten finden Sie unter www.hall.bergrettung-tirol.at

 

 

 

 

Glungezer- und Kugelwald- Öffnungszeiten für Oktober

Die Glungezerbahn hat planmäßig diese Woche noch täglich geöffnet, dann den restlichen Oktober nur noch jeweils Samstag und Sonntag bei gutem Wetter! Das gleiche gilt für den Kugelwald am Glungezer.

Die tagesaktuellen Informationen findet man hier: http://www.glungezerbahn.at/de/oeffnungszeiten-0

Während dieser Öffnungszeiten kann auch das neue Freizeitticket Tirol direkt bei der Glungezerbahn gekauft werden.

Eine weitere Vorverkaufsstelle in der Region ist die Firma

Bauwaren Canal & Co. KG • 6060 Hall • Tschidererweg 2
Sommeröffnungszeiten
Mo-Do 6:30-17:30 Uhr
Fr 6:30-17:00 Uhr
Sa 8:00-12:00 Uhr

Das Freizeitticket Tirol beinhaltet dieses Jahr unter anderem als neuen Partner den Wildstättlift in Wattenberg. Mehr Informationen unter www.freizeitticket.at

 

Tiroler Lawinen – Update des OeAV

Donnerstag, 06. Dezember 2012, 19:30 h im Kurhaus Hall i.T.

Heißer Tipp für Skitourengeher, Schneeschuhwanderer, Freerider, Snowboarder, Skifahrer, Wintersportler!

Zum 13. Mal veranstaltet der Alpenverein Hall sein Lawinen update, heuer in Kooperation mit dem Bergsportreferat des OeAV und Michael Larcher. 40 Prozent der Skifahrer und Tourengeher und Wintersportler unterschätzen laut Studie der Boku Wien die Lawinengefahr. Der Oesterreichische Alpenverein will durch mehr Aufklärung und Information zu mehr Bewusstseinsbildung und Vorbeugung beitragen.

Michael Larcher, Leiter des Referats Bergsport im Oesterr. Alpenverein, informiert über den letzten Stand im Bereich Lawinenvorbeugung „Stop or go“, [2013 neu], und effiziente Kameradenrettung beim Lawinenunfall.

Eine Aktion des OeAV Landesverbandes Tirol, „Alpenverein Tirol“, in Zusammenarbeit mit dem Alpenverein Hall i.T.  Eintritt: Freiwillige Spenden

Infos zum Tourengehen und Skifahren in der Region: http:///www.glungezerbahn.at

Winterliche Angebote auf www.bergwinter.at

Für alle Winterfans: Auf der neuen Website www.bergwinter.at sind ab sofort spezielle Angebote für erlebnisreiche Winterurlaube in der Region Hall-Wattens sowie viele Infos rund um den Tiroler Bergwinter verfügbar.

.

Übersichtlich gegliedert kann man bestimmte Themengebiete wie Skifahren, Sanfter Wintergenuss oder Advent in der Region aufrufen und direkt spezielle Packages mit vielen Inklusivleistungen buchen.

Besonders empfehlenswert für einen Winterurlaub im Herzen Tirols ist die Kristallskiwoche: Im Paket enthalten sind

  • 7 Übernachtungen mit Frühstück bzw. HP im Doppelzimmer
  • 6 – Tagesskipass für das Skigebiet am Glungezer
  • 1 x Klumperspaß
  • 1 x geführte Kristallschneewanderung
  • 1 x Eintritt in die Swarovski Kristallwelten

ab € 275.- pro Person und Aufenthalt. Für Kinder bis 14 Jahre gibt es großzügige Ermäßigungen.

Zu den Bergwinter – Angeboten

Sonnenskilauf am Glungezer

Aufgrund des herrlichen Wetters zum Wochenende hin hier ein kleiner „Appetithappen“ – so toll ist es derzeit beim Sonnenskilauf am Glungezer!

Spuren im unberührten Schnee

Auf der frisch geschaufelten Sonnenterasse  der Glungezerhütte kann das wunderschöne Bergpanorama entspannt genossen werden:

Relaxen auf der "Sonnenterasse"

Eine besonders originelle Idee feierte vergangenes Wochenende Premiere: Der kleine „Korblift“ bringt Erfrischungen und kleine Snacks direkt zu den Gästen  – man muss seinen Platz an der Sonne also nicht mehr verlassen… 😉

Eine originelle Idee: Der Korblift bringt Erfrischungen direkt zu den Liegestühlen!

Weitere Infos zu Schneelage, Wetter und Pisten gibts unter: www.glungezer.at oder www.hall-wattens.at/de/ski-alpin.html