Wildkräuter mit allen Sinnen genießen

Am Dienstag, den 09.07.2013 findet wieder der Kräuterspaziergang in Tulfes statt. Zusammen mit unserer ausgebildeten Kräuterpädagogin sammeln unsere Gäste bei einem gemütlichen Spaziergang verschiedene Kräuter, die anschließend zu frischen Aufstrichen verarbeitet werden. Zum Abschluss gibt´s eine leckere Kostprobe auf selbstgebackenem Brot. Einfach köstlich!

Dauer: etwa 2 Stunden
Treffpunkt: TVB Tulfes, Schmalzgasse 27, Tulfes
Preis: EUR 5,00 pro Person
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen
Anmeldung: bis Montag 18.00 Uhr im TVB Hall

Die angegebenen Preise gelten ausschließlich für Inhaber der Gästekarte!

Weitere Informationen zum umfangreichen Wochenprogramm der Region Hall-Wattens unter http://www.hall-wattens.at/de/sommerprogramm.html

 

Sommacampagna zu Gast in Hall – 10 Jahre Städtepartnerschaft

Wir feiern 10 Jahre Städtepartnerschaft Sommacampagna (ITA) – Hall in Tirol (AUT)

Antipasti, vini e musica… Alles für ein „dolce vita“ erwartet die Besucher am Oberen Stadtplatz am Freitag, 31. Mai und Samstag, 1. Juni, jeweils 10 bis 22 Uhr.

(c) Flatscher

Ganz im Zeichen der 10jährigen Städtepartnerschaft von Sommacampagna und Hall in Tirol steht das italienische Fest. Die Stadt aus dem Veneto liegt inmitten der sanften Hügel des Custoza-Anbaugebietes und ist insbesondere für ihre Weinkellereien bekannt. Mit ihren ausgezeichneten Weißweinen werden sie den Sommer und „una serata italiana“ nach Hall bringen.

Prosciutto crudo, Salami, Pomodori Secchi, Parmesan und andere Käsespezialitäten, Oliven, Carciofi und viele weitere Antipasti gibt es vom Italiener Massimilano Gelardi an diesen Tagen am Oberen Stadtplatz zum Verkosten und Einkaufen.

Ab Freitagnachmittag kann man seinen Hunger mit frisch gekochten mediterranen Spezialitäten auch direkt vor Ort stillen. Besondere Leckerbissen wie Antipasti, Pasta, Gamberi oder Salsiccia con patate werden vom Gasthof Goldener Engl frisch zubereitet.

Am Freitagabend und Samstagvormittag gibt es mit der Gruppe „Sacro e Profano“ aus der Partnerstadt musica italiana. Am Samstagabend sorgt die Band „Cosanostra“ für die richtige Sommerstimmung.

Musikprogramm:

Freitag, 18 bis 22 Uhr: Sacro e Profano

Samstag, 11 bis 14 Uhr: Sacro e Profano

Samstag, 18 bis 22 Uhr: COSANOSTRA

Folgende Weingüter aus der Partnerstadt Sommacampagna sind vertreten:

Cantina Aldo Adami

www.cantinaaldoadami.com

Cantina di Custoza

www.cantinadicustoza.it

Cantina Villa Medici di Caprara Luigi

www.cantinavillamedici.it

Cantina Tamburino Sardo

www.aziendaagricolatamburinosardo.it

Die “Azienda Agricola Mossio Fratelli” überzeugt mit hervorragenden Rotweinen aus dem Piemont: www.mossio.com

Bio – Bergbauernfest 2012

08. September 2012, Stiftsplatz, Hall in Tirol
10 bis 17 Uhr
.
Einen Tag lang ist in der malerischen Haller Altstadt alles bio: Am 8. September 2012 findet das alljährliche Bio – Bergbauernfest statt.
Die

Copyright: Birgit Pichler

Einkaufsmeile der Bio-Vielfalt
Am Oberen Stadtplatz, am Stiftsplatz und in den Gassen dazwischen herrscht an diesem Tag reges Treiben. Die rund 40 Stände bilden eine Einkaufsmeile der Bio-Vielfalt: Viele Sorten Kuh-, Schaf- und Ziegenkäse, Milch- und Molkereiprodukte, Speck, Wurst, Brot, verschiedenste Obst- und Gemüsesorten, Gewürze, Kräuter, Tees, Marmeladen, Honig, Sirup – die Bio-Produktpalette lässt keinen Wunsch offen. Dazu wird von den Tiroler Bio-Bauern frisch – und natürlich bio – aufgekocht: Brodakrapfen, Gemüsegröstl, Bio-Beef-Smoker, Bio-Palatschinken, Kaffee, Kuchen & Co. verwöhnen große und kleine Gaumen. Gegen den Durst gibt’s fruchtige Säfte, zwei Bio-Bierbars oder Wein der Bio-Winzer Sanin, Plattner und Kripp aus Südtirol.
Heuer steht dem Fest erstmals fast die doppelte Fläche zur Verfügung – einem entspannten Besuch steht also im wahrsten Sinn nichts im Wege.

Copyright: Bigit Pichler

Kinderprogramm und viel Musik
Das Rahmenprogramm am Stiftsplatz startet pünktlich um 10 Uhr mit dem Einmarsch der Speckbacher Musikkapelle. Umrahmt von Begrüßung und Moderation werden die Musikanten bis ca. 13 Uhr aufspielen, ehe um 14 Uhr die Coverband „Prime Time“ die Bühne betritt. Am Oberen Stadtplatz spielen von 10 bis 14 Uhr das Quartett Saxofemmes+. Von 10 bis 16 Uhr kümmert sich der Verein TeenyWini mit professioneller Kinderbetreuung und Streichelzoo um die kleinen BesucherInnen – Langeweile chancenlos! Unterstützt wird das Familienprogramm freundlicherweise von der Raiffeisen Regionalbank Hall in Tirol.

.
Gewinnspiel und Prämierung
Bei einem Gewinnspiel gibt es heuer wieder tolle Preise zu gewinnen. Als Hauptpreis winkt ein Wochenendurlaub am Bio-Bauernhof, weiters warten MPREIS-Gutscheine, reichlich gefüllte BIO vom BERG-Geschenkskörbe u.v.m. auf die TeilnehmerInnen. Außerdem wird der schönste Stand prämiert, die BesucherInnen dürfen sich deshalb auf abwechslungsreiche Dekorationen und Präsentationen freuen!
.

BIO vom BERG – 100 % regional und bio
Der Verband und die Mitglieder der Tiroler Biobetriebe – BIO AUSTRIA Tirol – und BIO vom BERG stehen mit ihrem Namen für unabhängig kontrollierte Qualitätsrichtlinien und Spitzenprodukte. Das 10. Bio-Bergbauernfest in Hall ist gleichzeitig auch ein Geburtstagsfest für BIO vom BERG, denn die erfolgreiche Marke im Besitz der Tiroler Biobauern feiert 2012 ebenfalls ihr 10. Bestandsjubiläum. Rund 100 gesunde Lebens- und Genussmittel aus nachhaltiger und regionaler Bio-Berglandwirtschaft umfasst das aktuelle BIO vom BERG-Sortiment.

Rund, knackig, köstlich: Das Radieschenfest in Hall in Tirol

Nur wenige wissen, dass rund 60% aller in Österreich angebauten Radieschen aus der „Genussregion Nordtiroler Gemüse“, die sich rund um Hall erstreckt, kommen. Das junge Gemüse schätzt nämlich die klimatischen Vorzüge hier: Wie Sonnenkollektoren erwärmen sich die nach Süden geneigten Flächen zwischen Rum und Absam schon in der noch tiefstehenden Frühlingssonne und ermöglichen so Aussaaten bereits ab Mitte Februar. Mitte April,also dieser Tage, können dann schon die ersten knackig-scharfen Radieschen geerntet werden!

Die Radieschenernte stellt außerdem den Auftakt der Gemüsesaison dar. Deswegen wird das Radieschen am kommen Samstag groß gefeiert, und zwar bei

Haller Radieschenfest am 28. April 2012 am Stiftsplatz in Hall in Tirol
10 – 16 Uhr, gefeiert wird mit Musik, heimischen Schmankerln und natürlich vielen vielen
Radieschen!

Mehr zur Genussregion Hall-Wattens unter: http://www.hall-wattens.at/de/kulinarik.html