Adventfenster: Besondere Weihnachtsstimmung in Tulfes

Besondere Weihnachtsstimmung in Tulfes

Einen besonderen Adventkalender gibt es heuer inBild 1 Tulfes:

Jeden Tag gibt es vor einem anderen Haus ein „Adventfenster“ zu sehen.

Es geht darum sich zu treffen, ein bisschen zu „ratschen“ , einen Punsch zu trinken… einfach eine kurze Auszeit von der weihnachtlichen Hektik zu haben. Mir gefällt diese Idee und darum habe ich mir ganz spontan Fenster Nummer 13 angesehen. Und obwohl ich diese Familie nicht kannte, wurde ich herzlich begrüßt und bewirtet:

Bild 3

Von der hübschen Gastgeberin bekomme ich sofort einen heißen, wunderbaren Punsch.

Weihnachtliche Lieder spielte das Bläser – Duett:

Bild 4

Der Hausherr hat Zuckerwatte für die Kinder gemacht und ganz wunderbare Kastanien im offenen Feuer geröstet. Es gab auch selbst gebackenen Kekse…Bild 6

Zum Abschluss hat jeder Besucher noch ein liebevoll gebasteltes Geschenk bekommen.

Bild 7

Vielen lieben Dank an Theresa und Victoria für die weihnachtliche Stimmung!

Wer sich noch weitere Adventfenster ansehen will: Noch bis 24. Dezember gibt es weitere Adventfenster in Tulfes. Die Aktion wird organisiert vom Familienverband; die Fenster werden jeweils um 17:30 Uhr „geöffnet“.

16. Dezember: Spildenner Georg und Nadine, Angererweg 17

17. Dezember: Pfitscher Mario und Susanne, Schmalzgasse 6c

18. Dezember: Familie Gatt (Fischerhütte), Gschleins

19. Dezember: Kössler Sylvia und Armin, Schmalzgasse 17a

20. Dezember: Tschugg Julia und  Anton, Angererweg 15

21. Dezember: Kindergarten Tulfes (am Vormittag)

22. Dezember: Hofer Claudia und Kurt, Schmalzgasse 6

23. Dezember: Strauss Melanie und Hans, Volderwaldstraße 2

24. Dezember: Pfarrkirche Tulfes

Weitere Veranstaltungen rund um Weihnachten findet ihr hier.