Yoga im Freien für unsere Gäste

Diesen Sommer haben wir uns etwas Besonderes einfallen lassen: Die Sommer-Urlaubsaktivitäten für unsere Gäste. Jeden Tag bieten wir verschiedene Aktivitäten an – fast immer kostenlos und immer interessant, lustig, abwechslungsreich und bereichernd. Für einen unvergesslichen Urlaub in Tirol.

Heute mache ich bei der Yogastunde mit Claudia, die ab sofort bis 31. Oktober 2016 jeden Dienstag um 8 Uhr in Hall in Tirol stattfindet, dabei.

YOGA im Freien – Morgenstund´ hat Gold im Mund

Wir starten um 8 Uhr im Hofratsgarten bei der Burg Hasegg, wo sich wie so oft in Hall historische Gemäuer mit herrlicher Natur zu einem Stelldichein treffen.DSC08130

Yogatrainerin Claudia begrüßt uns und erklärt kurz, wie die Stunde ablaufen wird. Heute legen das Hauptaugenmerk auf eine breite Brust-Dehnung und den Schultergürtel – ideal für verspannte Menschen wie mich, die viel vor dem PC sitzen.

Das Wichtigste: Jeder führt die Übungen so aus, wie es für ihn heute am besten passt. Nicht jeden Tag ist jeder gleich beweglich – und Ehrgeiz ist völlig fehl am Platz. Man muss auch nicht beweglich sein, es reicht, wenn man bereit ist, sich auf seinen Körper einzulassen.

Nach einigen lockernden und aufwärmenden Sequenzen starten wir mit verschiedenen Positionen.

Rmx4b9Während mir bei einigen, wie bei der „Plank Pose“ ziemlich warm wird, sind andere entspannend und tun Geist und Seele wohl.

Schon nach einer Viertelstunde merke ich, wie die anfängliche Anspannung in meinen Muskeln allmählich verschwindet und einem lockeren, relaxten Gefühl Platz macht.

Claudia macht uns darauf aufmerksam, immer auf unseren Atem zu hören. Das ist gar nicht so leicht, sollte man sich doch gleichzeitig auch auf die jeweilige Sequenz konzentrieren. Doch sie hat Recht: Nichts beruhigt und erdet mehr, als den eigenen Atem ruhig den Körper durchströmen zu hören.

Nach einer Dreiviertelstunde kommt noch der entspannende Schlussteil – einige Minuten in der „Savasana“-Position (bedeutet übersetzt „Totenstille“) und einer Übung nach Jacobson, dann ist die Yogastunde beendet. Ich fühle mich leicht, beschwingt und ausgeruht. Ein idealer Start in den Tag!

Yogamatte - Yogastunde für Gäste Region Hall-Wattens

Die Yogastunde findet jeden Dienstag im Rahmen der Urlaubsaktivitäten 2016 statt und ist für Gäste mit Gästekarte kostenlos, sonst € 5.- pro Person. Anmelden kann man sich hier.

Treffpunkt: Tourismusbüro Hall, Unterer Stadtplatz 19

Alle weiteren Infos über die Region: www.hall-wattens.at

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*