Planen Sie Ihren Aufenthalt

Deutsch

Deutsch

Bergbauführungen Hall in Tirol

Am Anfang war das Salz

Jeweils Montag, Donnerstag und Samstag um 11:30 Uhr können Sie bei einer Museumsführung das Haller Bergbaumuseum besuchen. Es befindet sich im ehemaligen Fürstenhaus Ferdinand II. und vermittelt den BesucherInnen das Gefühl, wie ein echter Knappe unter Tag zu sein, und lässt sie eintauchen in das goldene Zeitalter der siebenhundertjährigen Haller Bergbaugeschichte. Eine spannende Führung für die ganze Familie!

➜ Uhrzeit: 11.30 Uhr
➜ Treffpunkt: Bergbaumuseum Hall, Fürstengasse 1, 6060 Hall in Tirol
➜ Dauer: ca. 1 Stunde
➜ Gästetarif Bergbauführung: EUR 3,00/Erw., EUR 2,00/Kind
➜ Normaltarif: EUR 5,00/Erw., EUR 3,00/Kind
Keine Anmeldung erforderlich!

Es gibt die Möglichkeit, vorher einer Stadtführung teilzunehmen. Es gibt ein Kombiticket für die Stadtführung und die Führung im Bergbaumuseum:
➜ Gästetarif Kombiticket: EUR 7,50/Erw., EUR 5,00/Kind
➜ Normaltarif Kombiticket: EUR 8,00/Erw., EUR 7,00/Kind

Bitte Warten