50 Jahre Sprungschanze Absam

Eventdetails

Veranstaltungstipp

Absam

Samstag, 30. Dezember 2017

13:00 UhrSa

50 Jahre Sprungschanze Absam

Unglaublich, aber wahr. Die Sprungschanze Absam wird 50.

Die Ing.-Arnold-Schanze K70 in Absam bei Innsbruck wurde 1967 für die im Februar 1968 in Innsbruck stattfindende Winter-Universiade errichtet. Der Rekord auf der Schanze lag bei 72,5 m von Alfred Pungg. Zur gleichen Zeit wurde daneben auch die Bettelwurfschanze gebaut und 1970 folgte noch eine kleine Kinderschanze.

2000 wurde dann der gesamte Schanzenkomplex renoviert und zwei Jahre später zusätzlich noch die K30-Schanze errichtet. 2006/2007 wurde eine weitere größere Umbaumaßnahme durchgeführt und die K70 wurde zur HS84 / K76-Schanze umgebaut, nun heißt sie FISU-Schanze. Aufgrund von Problemen mit dem Aufsprung-Profil hat die neue K76 aber kein FIS-Zertifikat erhalten und so mussten im August 2008 noch einmal die Bagger anrücken. Nun haben die FISU- und Bettelwurf-Schanzen die K-Punkte K63, K40, K19 und K15.

Seit dem Winter 2016/17 gibt es jetzt auch Flutlicht. Die Beschneiungsanlage wurde ebenfalls auf den neuesten Stand der Technik gebracht, damit die Springer von morgen gute Trainingsbedingungen vorfinden.

Wir feiern das 50-jährige Bestehen der Sprungschanze im Rahmen eines ÖSV-Schispringens für Damen und Herren auf der 70m Schanze.

Zeitplan:
12:00                     Start des Probedurchgangs
13:00                     Start des Wettkampfs
ca. 15:00              Siegerehrung und Festakt
17:00                     Übertragung des Springens aus Oberstdorf
in der Pause      Flutlichtspringen unserer „Nachwuchshupfa“
                               Fortsetzung des Springens aus Oberstdorf
anschließend    Party mit der Band „Primetime“

Eventdetails

wiederholend

Dieses Event findet auch an weiteren Tagen statt.

Alle Termine anzeigen

Lage & Kontakt

GPS Koordinaten 0, 0

Absam

Tourismusverband Hall-Wattens

Unterer Stadtplatz 19, A-6060 Hall in Tirol

Bitte Warten

Unterkünfte werden durchsucht

Bitte, haben Sie noch ein wenig Geduld

Gleich sind alle Daten geladen