SommerWinter
Menü

Winterzauber auf über 2600 Meter Seehöhe

Schneeschuhwanderungen und Skitouren von der Glungezerhütte & einem der höchstgelegenen Igludörfer Europas

Die unberührte Winterwelt der Tuxer Alpen sanft erkunden.

Drei Tage in atemberaubender, unberührter Alpenwelt erleben: Auf über 2.600 Meter Meereshöhe ist die Glungezerhütte Ausgangspunkt für Skitouren- und Schneeschuhfreunde zu einem dreitägigen echten Bergerlebnis.

Den Kleingruppen von zwei bis sechs Personen steht über die gesamte Zeit ein erfahrener Tiroler Ski- und Bergführer zur Seite, welcher mit seinem Fach- und Geländewissen die Touren zu etwas Besonderem macht: Sonnenspitze (2639 m), Viggarspitze (2306 m), Kreuzspitze (2746 m), Rosenjoch-Arztal (2796 m), Morgenkogel (2607 m) oder auch eine Höhentour vom Glungezer zum Patscherkofel (2246 m) gehören zu den reizvollen Zielen.

Neben den täglichen Touren in fast unberührter, tiefverschneiter Bergwelt sorgen die Glungezerhütte, das benachbarte Igludorf sowie beispielsweise eine Fackelwanderung für jede Menge guter Stimmung.

Hoch über den Tiroler Inntal, in den Tuxer Alpen, wartet der besondere Winterzauber für alle Skitouren-Freunde: Drei Tage lang warten auf der über 2.600 Meter über dem Meer gelegenen Glungezerhütte fantastische Skitouren, welche jedes Tourengeherherz höherschlagen lassen. Ein zertifizierter Berg- und Skiführer begleitet die Kleingruppen über die gesamte Zeit! Naturerlebnis mit Schneeschuhen und Tourenski auf über 2.600 Meter Seehöhe.

Paketpreis: ab 279,- Euro pro Person

Das Package inkludiert:

  • 2 Übernachtungen mit Halbpension in der Glungezerhütte Zimmerlager / Igludorf
  • staatlich geprüfter Berg- u. Skiführer für alle Tage
  • Berg- und Talfahrt (4-Sektionen) mit der Glungezerbahn sowie Gepäcktransport
  • 2 x Tourenlunchpaket mit Marschtee
  • Fackelwanderung zur Sonnenspitze
  • Benützung LVS-Trainingsstation Glungezerhütte
  • Filmvorführung Variantenfahren - Technik
  • Begrüßungs-Glühwein

Es empfiehlt sich die Mitnahme von geeigneter Schneebekleidung, wärmenden Socken, einer Mütze, winterfester Schuhe und Handschuhen sowie Thermounterwäsche, Schlafsack (Temperaturbereich bis – 30°C), Isomatte, Stirnlampe, Sonnenbrille und Sonnenschutz. Schneeschuhe und Skitourenausrüstung können vor Ort geliehen werden. Der Rucksacktransport ab dem Schartenkogel ist organisiert.

Programm:

1. Tag: Anstieg zur Glungezerhütte

a. Skitourengeher ab Halsmarter (950 Hm) oder ab Tulfein (600 Hm)
b. Schneeschuhgeher ab Halsmarter: 950 Hm

Mögliche Skitouren oder Schneeschuhtouren am 2. und 3. Tag:

- Glungezer (2677 m), Sonnenspitze (2639 m), Viggarspitze (2306 m), Kreuzspitze (2746m), Rosenjoch-Arztal (2796 m), Morgenkogel (2607 m), Patscherkofel (2246 m) - Glungezer

- je nach Wetter- und Schneeverhältnissen entscheidet der Bergführer
LVS-Trainingsstation Glungezerhütte: Üben mit dem LVS-Gerät an der mobilen Anlage unter Anleitung des Bergführers