SommerWinter
Menü

Schlossruine – Romedius-Kirchlein Winter - Rundwanderweg

Start: Thaur, Ortsmitte

Ziel: Thaur, Ortsmitte

Zeiten: ca. 0,75 - 1 h

Besonderes: Kreuzweg, Romedius-Kirchlein, Schlossruine

Schwierigkeit: Grün

Wegbeschreibung: Auf dem steilen Kreuzweg mit seinen Grotten durch den romantischen Torbogen zum Romedius-Kirchlein (793 m). Schöne Aussicht auf Inntal, Mittelgebirge, Tuxer- und Stubaier Alpen. Anstiegsvariante: Langgasse - Forstweg - Marstanzboden zum Adolf-Pichler-Weg, rechts zu Schlosshof, Schlossruine und Romedius-Kirchlein und wieder retour.