SommerWinter
Menü

Pressemitteilung: Kugelspaß, Zirbenzauber und Wandern ohne Ballast: Ein unvergesslicher Bergsommer im Herzen Tirols (05/2014)

App_Hall_Wattens Kopie

10 malerische Dörfer und das als UNESCO – Weltkulturerbestätte nominierte historische Hall in Tirol sind wie geschaffen für einen unvergesslichen Urlaub in den Tiroler Bergen: Hautnah erlebt man die einmalige alpine Natur am berühmten Zirbenweg, in der Bergerlebniswelt „Kugelwald am Glungezer“ oder am neuen Historischen Solewanderweg ins Halltal. Ebenfalls neu 2014 ist das „Wandern ohne Gepäck“ – Angebot.

Kugelspaß im Zirbenwald

Der Kugelwald am Glungezer ist eine komplett aus Holz gefertigte und ohne Fremdenergie betriebene Bergerlebniswelt auf 1560 m Seehöhe. Inmitten eines naturbelassenen Waldstücks laufen überdimensionale Kugelbahnen mit 500 m Gesamtlänge durch den Hochwald; Spiel- und Sportstationen sowie ein Waldklassenzimmer für pädagogische Gruppeneinheiten ergänzen das Angebot. Außerdem gibt es einen Selberbaubereich, in dem Kinder eigene Bahnen aus vorgefertigten Zirbenholz – Elementen zusammenbauen können. Neu errichtet wurde ein Ruhebereich mit Zirben - Relaxliegen sowie eine Aussichtsplattform mit einem Viscope© Panoramafernglas. TIPP: Am 29. Juni 2014 findet von 9 bis 13 Uhr das große Sommerfest im Kugelwald statt.

Auf den Spuren der „Königin der Alpen“: Der Zirbenweg

Der Zirbenweg auf 2000 Metern Seehöhe führt durch einen der größten Zirbenbestände Europas. Während der gesamten Wanderung blickt man hinunter auf den Talboden des Inntales und genießt die atemberaubende Kulisse der gegenüberliegenden Karwendelkette. Aufgrund der leichten Wegführung ist der Zirbenweg auch für ungeübte Wanderer bzw. Familien geeignet. Infotafeln am Start und Ende des Weges geben interessante Informationen über die Fauna und Flora.

Ein Höhepunkt: Die Musikalische Almrosenblütenwanderung am 13. Juli 2014 mit musikalischer Untermalung und anschließender geselliger Einkehr im Alpengasthof Halsmarter.

Die Tiroler Kristallwanderwoche in der Region Hall-Wattens

Den perfekten Einstieg in die Natur- & Kulturlandschaft der Region bietet die Tiroler Kristallwanderwoche: Neben dem Entdecken der Geheimnisse rund um den Halltaler Salzkristall, den Lizumer-Tuxer Bergkristall, die Swarovski Kristallwelten und dem Besuch im Kugelwald am Glungezer bleibt genug Zeit, um neue Kräfte zu tanken: 7 Übernachtungen und Programm (2 geführte Themenwanderungen, Berg- & Talfahrt Glungezer- bzw. Patscherkofelbahn inkl. Bustransfer, ein Eintritt in die berühmten Swarovski Kristallwelten, eine Stadtführung durch Hall inkl. Bergbaumuseum und ein Eintritt in das Museum Münze Hall und Münzerturm): ab Euro 253,- pro Person (Frühstückspension), ab Euro 340,- (3-Stern-Hotel).

Mehr Informationen zum Kristallwander – Package unter http://www.hall-wattens.at/de/kristallwanderwoche.html
Rückfragehinweis:

TVB Region Hall-Wattens
Nina Wielander BA
Walllpachgasse 5
6060 Hall in Tirol
+43 5223 45544 32
n.wielander@hall-wattens.at
www.hall-wattens.at